Frage von fabian234567890, 30

Wie und wann geht das Piepen in meinem Ohr weg?

Habe seid ca 1 Monat ein Piepen im Ohr als ich in der Disco war. War dann auch gleich beim Arzt. Hst mir für 8 Tage ein Durchblutungsmittel gegeben. Danach war das piepen zwar besser aber nicht ganz weg. Habe dann Tebonin bei Ohrengeräuschen bekommen die ich 1 Monat nehmen soll. Diese Packung reicht jedoch nur noch für 5 Tage. Habe echt Angst dass es nicht mehr weg geht weil mein Ohr inmernoch piept. Weiß jemand was ich machen soll?

Antwort
von Nonmon, 20

http://www.netdoktor.de/symptome/tinnitus/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten