Frage von Barcray, 23

Wie übt ihr ein Klavierstück fangt ihr erst mit der linken und dann mit der rechten Hand an oder direkt schon beide Hände?

Also ich fange erst mit dem Bass also mit der linken Hand an um die akkorde bzw. Töne herauszufinden und dann mit dem Violinschlüssel also mit der rechten Hand

Antwort
von HomerSimpson3, 15

Das kommt auf das Stück an. Wenn die Begleitung nicht so komplex ist, übe ich direkt mit beiden Händen. Sonst übe ich zuerst die Melodie (Also meistens die rechte Hand).

Antwort
von Leeana123, 13

Am besten du übst mit deiner rechten Hand das ganze Lied ungefähr 5 mal durch und dann mit deiner linken genau so..und am ende übst du mit beiden Händen;) weil wenn du sofort mit beiden Händen anfängst zu üben dann kann es länger dauern weil dein Gehirn viel länger braucht um sich sofort mit beiden Händen zu konzentrieren..;) 

Antwort
von DarkSepia, 2

Das hängt alles sehr vom Stück ab. Am besten immer stückchenweise und mit verschiedenen Techniken üben. Hände getrennt, Hände zusammen, langsam, schnell, und so weiter.

Antwort
von Pfeifenorgel, 2

Erst rechts, dann links, dann beide. Kommt aber auf das Stück an

Antwort
von GhettoKakashi, 17

Ich habe immer zuerst die Rechte, dann die Linke und dann beide benutzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten