Wie überzeuge ich meinen Vater, weiter zu machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird bestimmt einen Grund geben, warum dein Vater nicht weitermacht. Man bespricht nicht alles mit seinen Kindern. Es könnte finanzielle Gründe haben. Auch wenn ihr fast alles selbst macht - umsonst ist renovieren/umbauen/bauen nie. Materialien kosten Geld und manche Dinge müssen auch von Fachleuten abgenommen werden. Es könnten gesundheitliche Gründe sein, die deinen Vater daran hindern und tausend andere Dinge auch. Statt deinen Vater nun krampfhaft überzeugen zu wollen weiterzuarbeiten, solltest du vielleicht erst einmal in einem Gespräch den Grund für den Stillstand herausfinden. Stelle dabei aber nicht die Forderung nach einem eigenen Zimmer in den Vordergrund, denn das wirkt egoistisch und lässt deinen Vater vermuten, dass es dir nur darum geht (was ja eigentlich auch so ist). Prompt wird er dichtmachen und du erfährst gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maoamik
19.05.2016, 21:02

Am Geld liegt es nicht, das ist sicher und gesundheitliche Gründe sind es auch nicht. Er hat auch keine gesundheitlichen Probleme, wenn er welche hätte wäre er nicht hobbymäßig Imker (dafür wird der Platz übrigens auch benötigt.

0

Schlage eine Familienkonferenz vor. Daran sollten alle Familienmitglieder teilnehmen. Dann könnten alle zusammen in Ruhe reden. Wenn sie wollen.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung