Frage von Misister, 120

Wie überzeuge ich meine Mutter zum Kauf einer Perücke?

Hallo liebe Leute,

Ich habe seit etwas längerem vor mir eine Perücke (siehe Foto) zu kaufen. Zwar wollte ich meine Haare Pink färben, aber ich will sie lieber schonen. Deshalb die Perücke.

Doch meine Mutter sagt, das ich das nicht darf. Da es nicht hygienisch ist. Ich will die Perücke auch nicht jeden Tag tragen, sondern nur 1 mal in der Woche für ein paar Stunden. Also nicht auf dauer.

Wie kann ich sie jetzt überzeugen, dass ich die Perücke doch kaufen darf? Oder seid ihr auch dagegen? Vielleicht kennt sich ja einer von euch aus damit. :3

Die Perücke habe ich auf Amazon gefunden.

Antwort
von Kugelflitz, 27

Du bist volljährig, verdienst dein eigenes Geld und kannst - im Rahmen des Gesetzes - tun und lassen was du willst! Kauf dir die Perücke einfach und gut ist.

Was soll daran eigentlich unhygienisch sein? Du putzt damit ja nicht den Fußboden... Und was sollen eigentlich Leute machen, die auf Perücken angewiesen sind, wenn es nach deiner Mutter ginge?

Antwort
von TreudoofeTomate, 67

Warum sollte hier jemand dagegen sein, dass du dir eine Perücke kaufst? Und wozu fragst du das überhaupt deine Mutter? Kauf sie und gut ist.

Antwort
von Matahleo, 43

Hallo,

wie alt bist du denn? Du hast doch Taschengeld oder?

Wenn ja, dann spar auf die Perücke und kaufe sie dir einfach.

Ob das nun schön ist oder nicht, das musst eh du für dich entscheiden.

LG Mata

Kommentar von Misister ,

Also Geld verdiene ich schon und alt genug bin ich auch (24 :D).  Doch wenn ich mit ihr Einkaufen gehe, dann will die immer alles wissen. Mütter halt. 

Kommentar von Matahleo ,

Äh, sorry, du bist 24? Dann werde erwachsen! Fang endlich an dich von deiner Mutter abzunabeln! Du bist schon groß!

Und nicht Mütter halt!... Auch wenn es solche Übermütter gibt, aber du musst entscheiden!

LG

Antwort
von TailorDurden, 61

Du bist jung, da darf man dumm und rebellisch sein. Kauf Dir die Perücke, versteck sie und trag sie, wenn Du möchtest. Das gehört zum Großwerden dazu :-)

Tailor Durden

Kommentar von Misister ,

Verstecken ist gut, meine Mutter wühlt immer in meine Schrank rum. Also wenn sie d gebügelten Kleider rein legt oder ausmistet.:D 

Kommentar von TailorDurden ,

Ach komm schon, sei ein bisschen kreativer :D

Antwort
von Schnuppchen, 36

Hallo Misister,

frag doch mal deine Mutter, ob es ihr lieber ist, wenn du dir die Haare pink färbst ;) Vielleicht ändert sie ihre Meinung dann ganz schnell.

Liebe Grüße

Kommentar von Misister ,

Also ich habe mir meine Haare so oft gefärbt in letzter Zeit, da wollte ich Sie schonen. Und so kann ich mich entscheiden, wann ich welche Frisur haben will. :)

Kommentar von Schnuppchen ,

Ja, ich dachte nur, dass pink vielleicht nicht unbedingt die Haarfarbe ist, die eine Mutter an ihrer Tochter sehen möchte. Deswegen kannst du sie vielleicht überzeugen, indem du einfach nur vorgibst, sie pink zu färben (ohne es tatsächlich vorzuhaben). Deine Mutter stimmt vielleicht eher zu, wenn sie weiß, dass du nur ab und zu, statt immer pinke Haare hast :)

Kommentar von Misister ,

Naja heute tragen ja viele Mädchen Pink Haare und die Farbe ist ja a nicht so stark. Da hab ich gedacht das geht.

Eigentlich habe ich ja braun bis schwarze Haare und momentan habe ich sie so Kupfer. 

Aber mit bißchen anbetteln und Dackelblick wird das schon. :)

Kommentar von Schnuppchen ,

Genau, einfach bisschen hartnäckig bleiben ;)

Bzw. mit 24 hab ich nicht einmal mehr daran gedacht, meine Mutter nach sowas zu fragen.. Bist doch erwachsen, kannst mit deinem Geld tun und lassen was du willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community