Frage von mj133x, 77

Wie überzeuge ich meine Eltern von einem Nasepiercing?

Hey, ich bin 14 und möchte unbedingt ein Nostril, also ein Piercing am Nasenflügel. Ich bekomme von meiner Mutter aus schon ein Helix, damit hat sie garkein Problem. Ich hab sie noch nicht gefragt ob ich das Nostril bekomm, weil ich mir unsicher bin, wie sie drauf reagiert. Bei dem Helix ist das etwas andres, ich glaub nämlich, dass sie nur kein Problem damit hat weil es ins Ohr und nicht irgendwo ins Gesicht gestochen wird. Wie könnte ich sie überreden das Nostril zu bekommen, wenn sie nein sagt? Habt ihr Erfahrungen damit? Danke im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flocky212, 14

Hallo mj133x,

Ich habe zwar kein Nostril Piercing aber ich habe ein wenig Erfahrung in dem Gebiet.

Ein Nostril Piercing ist schon auffällig und wenn man das Piercing irgendwann nicht mehr tragen möchte, bleibt halt das kleine Loch. Und das Loch wird nicht so schnell zuheilen, da der Nasenflügel ja ehr knorpelig ist.

Im schlimmsten Fall kann es auch zu unschönen Narbe kommen (siehe Google Bilder)

Desswegen kann ich die Meinung deiner Mutter schon ein wenig nachvollziehen, denn man wird das Loch auch nach einigen Wochen immer noch erkennen können.

Ich bekomm im Pfingsten mein Lippenpiercing, aber auch nur weil das Piercing schnell zuheilt, wenn man es längere Zeit nicht trägt. Trotzdem besteht die Gefahr auf eine unschöne Narbe.

Lass dir erstmal ein Helix stechen und schau ob alles gut verheilt und dann frag nach einem Nostril. Auch ich musste erst am Ohr anfangen damit ich im Gesicht daurfte! :)

Antwort
von 5GreenTalent, 26

Frag sie einfach und wenn sie nein sagt frag sie nach dem Grund. Versuch diesen dann zu wiederlegen und so weiter... Aber du solltest nich zu hart darauf verharren weil das schnell nach hinten los gehen kann und das unnötig Streit mit deinen Eltern verursacht. Mit 14 muss man auch noch nich gleich mit nem nostril anfangen. Hast du schon Piercings? Klar kann das Loch wieder zu wachsen. Bei meinem Rock am Ohr musst ichs raus machen weil es sich entzündet hat. Das Loch ist zwar zu aber man sieht noch die einstiche aber es is erst seit nem halben Jahr draußen. Ne Freundin hat auch n nostril gehabt, musste es aber wegen ihrem Job raus machen und hatte seit knapp zwei Jahren keinen Einsatz mehr drin und man siet das Loch immrrnoch. Also es is ganz unterschiedliche.

Antwort
von Schocileo, 11

Gar nicht, in deinem Alter sollte man die Entscheidungen der Eltern akzeptieren und respektieren.

Antwort
von ZYamn, 26

Sei dir lieber erstmal sicher, ob du wirklich eins willst. Viele meiner Freundinnen bereuen ihre Piercings. Vor allem Nasenpiercing

Kommentar von mj133x ,

Ich wünsche mir das eigentlich schon länger,  hab mir sogar mal so fake Piercings gekauft um zu sehen , wies aussieht und mir gefällts echt gut. Die fakes nerven aber mit der zeit, weil sie ständig rausfallen und ich möchte jetzt einfach gerne ein echtes haben. 

Antwort
von Wasdalos2020, 5

Wie wärsch wenn du einfach zu dein mutta gesch und den fragsch weisch vielleicht sagt den du bisch dumm aber vielleicht sag den bisch du ein Kuh?  Aber vlt  sagt ja dann isch cool weisch

Antwort
von Mandoria12, 29

Am besten gar nicht. Ich finde mit 14 solltest du das noch nicht entscheiden. Ich bin jetzt 18 und kurz vor meinem ersten Tattoo und mir manchmal immernoch nicht 100% sicher, ob ich das immer mögen werde, auch wenn es eine sehr persönliche bedeutung hat. Warte mit sowas noch ein paar jahre :)

Kommentar von mj133x ,

Naja aber ein Tattoo ist ja wieder was ganz andres. Ein piercing kann man raus nehmen wenn es einem nicht mehr gefällt , so einfach ist das bei tattos leider nicht.

Kommentar von Mandoria12 ,

ich weiss nicht viel von piercings, aber besteht nicht die möglichkeit, dass die wunde nicht wieder vollständig zuwächst? :)

Kommentar von mj133x ,

Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke dass das nasenpiercing schon zuheilt. Wenn ich keinen Ring mehr tragen wollen würde, hat das Nostril immer noch den vorteil ,dass man nur einen stecker reinmachen kann, der nicht so auffällig aussieht.

Antwort
von littlefenja, 41

Meine Freundin hat 3 Monate auf ihre Eltern einreden müssen um eines zu bekommen, hat es aber geschafft. drücke dir die Daumen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten