Frage von rainofhope, 48

Wie überzeuge ich meine Eltern von einem Auslandsjahr, wie soll ich sie darauf ansprechen?

Meine Eltern wissen schon, dass ich ein Auslandsjahr machen möchte. Ich habe das schon mehrmals gesagt, aber ich habe das Gefühl, dass meine Mutter sich denkt, dass das wegen dem Geld ohnehin nicht klappt und bei meinem Vater habe ich das Gefühl, das er das nicht so ganz ernst nimmt.

Wie komme ich mit meinen Eltern am besten ins Gespräch, damit ich die Gründe, weshalb ich ein Auslandsjahr machen möchte, nennen und sie davon überzeugen kann?

Zugegeben fällt es mir schwer, mit meinen Eltern ernstafte Gespräche zu führen.

Danke schonmal, rainofhope

Antwort
von Unbekannt0211, 26

Ein gutes Argument ist zum Beispiel,dass man seine Sprachkenntnisse im Ausland verbessern kann und man selbstständiger wird.

Kommentar von rainofhope ,

Danke (: Argumente habe ich eigentlich eine Menge, mir geht es hat hauptsächlich darum, dass ich nicht weiß, WIE ich meine Eltern darauf ansprechen soll. >_<

Kommentar von Unbekannt0211 ,

Ach OK:) Kein Problem

Antwort
von Wakeup67, 17

Und frag mal nach, mit welchen Stiftungen die zusammenarbeiten wegen eines Stipendiums. Und ob du dafür in Frage kommst.  Wenn das Geld eh ein Thema ist, musst du das vorher abklären. So ein Jahr kostet mehrere Tausend Euro. Kein Pappenstiel, auch wenn es eine gute Investition ist. 

Kommentar von rainofhope ,

Dankeschön ((: Ja, das ein Stipendium notwendig ist, ist mir bewusst :3 Ich bin auch gerade dabei, mich darüber zu informieren.

Antwort
von sunnyhyde, 21

besorg dir infomaterial, habe antowrten auf die fragen die kommen könnten...wer die besseren argumente hat gewinnt meistens

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community