Frage von Eulebeule8, 98

Wie überzeuge ich meine Eltern vom eigenem Pferd überzeugen?

Hey ich reite jetzt schon seit 10 Jahren und hab seit über einem Jahr eine Reitbeteiligung . Ich komme total gut mit ihm klar und bin bereit viel Zeit für ihn aufzubringen . ( Ich bin 14 fast 15 Jahre alt )Natürlich weiß ich das ein Pferd viel Geld kostet 😕. Meine Eltern haben vor ungefähr 2 Jahren schon mal an ein Eigenes Pferd gedacht da ist mein Bruder aber auch noch geritten und wir sollten uns es sozusagen teilen . Ich denke meine Eltern denken das es zu viel führ mich mit einem eigenen Pferd wir da ich noch zur Schule geh .  

Antwort
von LyciaKarma, 6

Bezahl es selbst. Dann hast du ein schlagendes Argument weniger, was sie dir vorbringen können. 

Antwort
von Dahika, 45

Ein Pferd kostet rund 500 Euro im Monat. Wenn du es schaffst, deine Eltern zu überreden, jeden MOnat für dich 500 Euro locker  zu machen, dann mach das..Aber vergiss nicht, dein Bruder hat dasselbe Recht. Das heißt also, deine Eltern müssen also jeden Monat 1000 euro aufbringen für euch.

wenn die das können, ok.....

Antwort
von netflixanddyl, 25

Kauf dir ein Pferd, wenn du auf eigenen Beinen stehst. (Job, Wohnung, ..)

Antwort
von quentlo, 14

- Ein Pferd kostet deine Eltern 500 Euro im
Monat, wenn nicht sogar mehr
- Die Ausrüstung für dein eigenes Pferd
musst du dir selbst zulegen; ein billiger
Sattel kostet 1000 Euro
- Mit einem Pferd hast du Verantwortung.
Du musst dich jeden Tag mit deinem
Pferd beschäftigen
Wenn du das alles bedenkst, kannst du deine Eltern gerne fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten