Frage von Rigoletto2004, 64

Wie überzeuge ich meine Eltern bei meinem besten Freund zu schlafen?

Hallo :)

Ich möchte gerne nach einer Geburtstagsfeier bei meinem besten Freund schlafen, allerdings sind meine Eltern noch nicht so recht überzeugt von der Idee. Sie meinen, dass ich noch zu jung bin (ich bin 14), allerdings ist es ja mein bester Freund und wir würden auch in getrennten Zimmern schlafen. Und da meine Eltern mich nach dieser Geburtstagsfeier nicht abholen können, müsste ich bei ihm schlafen, da ich sonst auch bei niemand anderem schlafen könnte. Wie schaffe ich es sie zu überzeugen?

Vielen Dank für ernst gemeinte Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PaddyOfficialLP, 24

Naja, also ich finde deine Eltern reagieren da etwas "panisch". Abgesehen davon, dass man mit 14 ja laut Gesetz schon Sex haben dürfte, schlaft ihr ja in getrennten Zimmern. Außerdem gehe ich mal davon aus, dass seine Eltern da sind. Falls dies so ist, sag doch einfach deinen Eltern, dass sie seine Eltern anrufen sollen und mit denen abklären, dass es auch wirklich bei getrennten Zimmern bleibt.

Kommentar von Rigoletto2004 ,

Danke ich hoffe das hilft :)

Kommentar von PaddyOfficialLP ,

Ich drück die Daumen :)

Kommentar von PaddyOfficialLP ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von beangato, 22

Frag einfach. Ich finde nicht, dass Du zu jung bist.

Ich selbst (w) war mit 14 im Ferienlager und hab da auch mit anderen Mädchen in einem Zimmer geschlafen.

Und wenn Ihr sowieso in getrennten Zimmern schlaft, solltes es möglich sein, dass Du dort bleibst.

Kommentar von Rigoletto2004 ,

Ich habe schon ein paar Mal gefragt, aber sie sind nicht recht überzeugt und wollen es mir auch nicht erlauben. Ich habe auch schon ein paar extra Aufgaben im Haushalt erledigt, aber das hat sie auch nie überzeugt..

Kommentar von beangato ,

Versteh ich, ehrlich gesagt, nicht.

Wie sollst Du denn lernen, erwachsen zu werden (auch das Fremdübernachten gehört dazu), wenn sie es nicht zulassen?

Antwort
von sunbeam0, 28

Vielleicht haben Sie auch Angst, dass Dein bester Freund die Situation ausnutzt und mehr will.

Kommentar von Rigoletto2004 ,

Ja, das denke ich auch. Aber sie kennen meinen besten Freund auch und mögen ihn sehr. Hast du einen Tipp, wie ich sie überzeugen könnte?

Kommentar von sunbeam0 ,

Vielleicht in dem du Ihnen anbietest dies nochmal mit seinen Eltern zu klären, dass es auf jeden Fall getrennte Zimmer sein werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community