Frage von MrTurtle123, 317

Wie übertrage ich Bilder von der SD-Card auf meinem PC?

Ich möchte Bilder von der SD-Card auf meinem Laptop importieren? Früher ging das immer reibungslos, jetzt ist das irgendwie nicht mehr richtig möglich.

Es öffnete sich unter Windows 7 immer automatisch ein Fenster, in dem gefragt wurde, was ich machen möchte. Da habe ich dann Fotos importieren angeklickt...

Jetzt öffnet sich dieses Fenster nicht mehr. In den Einstellungen habe ich folgendes stehen: (unter Systemsteuerung, Hardware und Sound, Automatische Wiedergabe) bei Wechseldatenträger, Kameraspeicher und Geräte habe ich "Jedes Mal nachfragen stehen"

Unter Einstellungen - Geräte - Automatische Wiedergabe habe ich folgendes stehen: Automatische Wiedergabe: JA

Was muss ich noch einstellen oder wie kann ich Bilder auf den Laptop übertragen, bei dem ich auch gleich den Namen der Dateien festlegen kann!?

Antwort
von KevinHP, 273

Gehe mal in den Explorer, wo deine Festplatten und auch die SD-Karte angezeigt werden, und probiere einen Rechtsklick auf das Laufwerk und "Automatische Wiedergabe". Jetzt sollte das gleiche Fenster aufgehen, wie du bereits gewohnt bist.

Kommentar von MrTurtle123 ,

Die Auswahlmöglichkeit habe ich nicht ...

Kommentar von KevinHP ,

Es kann sein, dass es diese Option unter Windows 10 nicht mehr gibt; wobei mich das sehr wundern würde. Ist bei der Karte vielleicht der Schreibschutz aktiviert (LOCK-Schalter)? Oftmals wird dann nicht mal mehr der Zugriff erlaubt.

Antwort
von anja199003, 230

einfach über den Explorer. Die SD-Karte wird als Laufwerk eingebunden, auf das Du ganz normal zugreifen und die Bilder herauskopieren kannst.

Kommentar von MrTurtle123 ,

Das geht nicht! Da kann ich den Namen nicht ändern? Müsste dann bei über 700 Fotos jedes Mal den Namen manuell abändern!

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Nein, Du kannst alle Bilder markieren (Strg + A) und alle auf einmal umbenennen, z.B. "Angelausflug". Windows nummeriert die Bilder dann durch: Angelausflug (1).jpg, Angelausflug (2).jpg, usw...

Antwort
von LuckyStrikeSlv, 190

Versuch mal die Einstellung im Startmenü über den Befehl 'Standartprogramme' zu ändern - das sollte das Problem lösen.

Kommentar von MrTurtle123 ,

Wo genau meinst Du?

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Klicke auf das Windows-Logo (unten links) und tippe ins Suchfeld Standartprogramme ein, wenn es in der rechten Auswahl nicht schon verfügbar ist. Dort müsstest Du das Verhalten beim Anschließen eines Wechseldatenträgers bestimmen können.

Kommentar von MrTurtle123 ,

Ja das kann ich... Das habe ich auch schon probiert, aber das geht leider nicht!! Da kann ich nur die Programm festlegen.

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Dann muss ich vorerst passen, sorry.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community