Wie überträgt man Videos vom Mac auf iPhone?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls es sich bei deinem iPhone mindestens um ein iPhone 5 handelt, und dein Mac von 2012 oder neuer ist, kannst du die Videos am schnellsten einfach per AirDrop vom Mac aufs iPhone schicken.

Falls nicht, kannst du dafür z.B. die iCloud-Fotomediathek nutzen. Diese aktivierst du bei Mac und iPhone (Mindestens OS X 10.10.3 und iOS 8.3 sind dafür erforderlich). Dann importierst du die Videos auf dem Mac in die Fotos-App, und sie werden nach einer Weile automatisch in die iCloud-Fotomediathek hochgeladen. Danach sollten sie auch auf deinem iPhone in der Fotos-App erscheinen. Das ganze funktioniert natürlich nur, wenn auch genügend iCloud-Speicher zur Verfügung steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber wieso möchtest du die Videos überhaupt am iPhone bearbeiten, und nicht direkt am Mac?

Schließlich steht dir dort nicht nur die deutlich umfangreichere Mac-Version von iMovie zur Verfügung, sondern auch ein viel größerer Bildschirm und im Falle eines halbwegs aktuellen Macs auch wesentlich mehr Leistung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?