Frage von MissPiggyx3, 18

Wie überstreiche ich diese Tapete am besten?

Hallo Leute!

Wir wohnen übergangsweise in einer Wohnung (1-2 Jahre) wesahlb wir nicht mehr soooo viel investieren möchten. Am liebsten daher nicht neu Tapezieren.... :-D

So nun zur Tapete, es ist eine Oma Tapete mit Musterung (man fühlt diese, also eine unebene Tapete) Sie ist in Rosatönen und die Blätter von den Blumen sind "glatt" also wirklich glanz glatt und der rest eher rau.

man fühlt die Blume beim drüber streichen mit der Hand.

Ich würde sie gerne Weiß Streichen und eine Wand in einer kräftigen Farbe. Ich habe aber Angst, dass man die Blumen durch sieht und das die Farbe an den Blättern abperlt oder später abblättert.

Irgendwo stand der Tipp die glatten stellen anzurauen.

Also mit diesem Sandpapier mit dem man auch Holz bearbeitet...

habt ihr noch andere Tipps?

Antwort
von Rockuser, 11

Ja, neu Tapezieren. Überstreichen wird teuer, weil die günstige Farbe auf dem glatten nicht hält.

Bevor du alles schleifst, kannst Du die Tapeten auch abreißen.

Antwort
von morismc09, 5

Zum Tapezieren enpfehle ich dir Flüssigtapeten. Beispielsweise gibt es die bei indoor-designer.de. Die haben eine gute Auswahl und derzeit sogar eine Rabatt-Aktion unter http://www.indoor-designer.de/informationen/bonus.html. Viel Erfolg bei deinem Projekt!

Antwort
von wilees, 15

Suche bitte im Netz nach:

Tipps - streichen Prägetapeten - Vliestapeten, dann findest Du einige gute Tipps.

Antwort
von AntwortMarkus, 9

Gehe in den Heimwerker -Markt, fange einen Fachberater ein mot dem Lasso und lasse ihn erst wieder frei,  wenn er dir das Geheimnis verraten hat. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community