Frage von FailOverflow, 1.951

Wie überstehe ich zwei Stunden in der Kälte?

Hi,

ich hab heute Schulfrei doch sind meine Eltern nicht Zuhause.

Was kann ich zwei Stunden in der Kälte machen um mich zu beschäftigen ?

Antwort
von schnuffpuff16, 153

Also ich würde in den nächsten laden gehen und so tun los ob ich Sachen kaufe.

Antwort
von sahov, 95

In Bewegung bleiben, dann wird dir nicht so schnell kalt.
Ich gehe davon aus dass du ordentlich gekleidet bis und nicht einer der "coolen" der auch bei 2 Grad nur mit dünnen Pulli herumläuft....

Antwort
von RazeReturns, 41

Also ich habe immer einen Hausschlüssel in meiner Jackentasche. Kannst ja deine Eltern fragen ob du einen Schlüssel bekommst. Wenn ja, weißte ja für das nächste mal Bescheid. :D

Antwort
von RizZeNji, 56

Oh nein!!! Menschheit ich verliere den Glauben an dich! Du wirst dich doch wohl 2 h beschäftigen können ohne das Internet fragen zu müssen ...

Antwort
von Kubacka, 48

Klatsch in die Hände somit wird der Blutkreislauf in deinen Händen erweckt und das Blut fließt gut, Beweg dich, ess was. Oder du gehst einfach zu einem/einer Freund/Freundin.

Antwort
von ramonaseven, 174

Versuche deine Eltern anzurfen und sonst kannst du ja schauen ob du zu einer Freundin kannst.

Antwort
von LisaBergger, 123

Hey! Mach Sport. So hast du was zu tun und dir bleibt warm😏

Antwort
von AnPaHeAn, 321

Mir hilft es dann immer durch die Stadt zu bummeln und in warme Geschäfte zu gehen oder auch in einem Café einen warmen Kakao zu trinken.

Antwort
von Novos, 74

Was ist "Kälte" +5°, +1°, -2°, -10°C? Ab -10° C solltest Du in einem Gebäude warten (Kirch, Kaufhaus, Bahnhofswarteraum. Bei Plusgrade kannst Du spazieren gehen, denn ich nehme an, dass Dein Kleidung der Witterung entsprechend ist.

Antwort
von MLGggAnderson, 276

Ein Tipp,du solltest dich nicht mit warmen Wasser aufwärmen!

Kommentar von Yoshiro21 ,

Wieso nicht? ._.

Antwort
von Winkler123, 719

Geh bloß irgendwo rein ( zb Mc Donalds, Bahnhofsgebäude, Kaufhäuser etc. ) - Du wirst sonst krank !!!

 

 

Kommentar von ramonaseven ,

Von Kälte wird man nicht krank! Von Viren wird man krank!

Kommentar von altoapple0DE ,

Man wird nicht so schnell Krank wenn man kein Lappen ist

Kommentar von LueLue93 ,

Ramonaseven, dann lauf Du bitte mal in Unterwäsche bei -10 Grad draußen rum, dann werden wir sehen, wie schnell du krank wirst. ;-)

Kommentar von CapKlebestift ,

I'm damn cool 😏

Kommentar von P488W0RT ,

Luelue wenn du gegen kälte trainiert bist schaffst du bei -20Grad sogar locker dich nicht zu erkälten schau mal das video von galileo auf yt an

Kommentar von Winkler123 ,

Ich kenne jemanden, der hat sich durch das lange Draußensein bei Kälte eine Gallenblasenentzündung zugezogen.

 

Antwort
von Jasmina2o15, 284

Spazieren gehen, shoppen gehen, in ein Cafe gehen und einen warmen Kakao trinken.

Antwort
von Apfisch1, 57

Mach doch einfach einen Spaziergang oder bummel bisl in der Stadt.Die Zeit geht doch so schnell um 😄

Antwort
von Cristi1600, 12

Denke an was warmes und bewege dich 😅

Antwort
von AppelIDde, 49

Trink einen Tee.😂😂😂

Antwort
von naameunwichtig, 51

lenk dich ab (handy, lies, hausaufgaben, ...) dann vergisst man die kälte manchmal fast

Antwort
von CandyCatx3, 10

Bewegen oder rein gehen

Antwort
von LiselotteHerz, 732

Es ist fast 09.00 h, da sollten inzwischen einige Cafes offen haben. Wenn es bei Dir so kalt ist, ist es nicht unbedingt gesund, 2 Stunden draußen rumzulaufen, ist ja auch langweilig.

Wenn Du kein Geld hast, geh in die Bücherei oder vertreib Dir die Zeit in Geschäften. In einer Buchhandlung kann ich mich stundenlang aufhalten, da wird keiner was sagen. lg Lilo

Kommentar von 123jl ,

Vielleicht wohnt sie/er in einem Dorf, wo es so etwas einfach nicht gibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community