Frage von dieanonymste, 44

Wie übersteh ich die Sommerferien?

Hi! Ich (w/14) bin schon seit einiger Zeit in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt. ( ich könnte jetzt einen Roman schreiben, aber das tu ich euch nicht an) Niemand weiß das und dabei soll es auch bleiben. Ich sehe ihn jeden Tag in der Schule. Es macht mich so glücklich ihn zu sehen! Ich brauch sein Lachen um es selber zu können... Wie ihr euch wahrscheinlich schon gedacht habt, läuft zwischen uns absolut nichts. Er sieht mich einfach nur als Klassenkameradin an, und in dem Sinn mag er mich auch, da bin ich mir sicher, aber das wars dann auch</3 Aber jetzt zu meiner Frage: wie überstehe ich die Sommerferien? Ich seh ihn ja nur in der Schule, es mag komisch klingen, aber in letzter Zeit bin ich so scharf darauf, in die Schule zu gehen, nur um ihn zu sehen! Jedes Wochenende kreisen meine Gedanken auf unerträgliche Weise... Wenn 2 Tage schon so unerträglich sind, wie werden dann 6 Wochen? Ich bin wahrscheinlich der einzigste Mensch der nicht in die Sommerferien will</3 ich freue mich über Antworten:)

Antwort
von praestant, 1

Antwort kommt zwar spät, aber ich kenne die Situation! Ich würde einfach mal schauen dass du irgendwo mit ihm alleine bist (vllt. einmal in einer Mittagspause), und einfach mal ein bisschen reden, frag ihn nach irgendetwas schulischem, und dann kannst du ja irgendwie ein interessantes Gespräch anfangen, und wer weiß, was dann alles passiert... ;)

Wenn du jetzt in den Ferien vielleicht auch seine Nummer hast (Klassengruppe?), kannst du ihm ja auch schreiben, er freut sich sicher!

Antwort
von John237654, 29

Verabrede dich doch mal mit ihm.

Kommentar von dieanonymste ,

ich rede fast nie mit ihm, da kann ich ihn leider schlecht fragen, ob er sich mit mir treffen will:/

Kommentar von John237654 ,

Naja, aller anfang ist schwer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community