Frage von Siri104, 73

Wie übersetzt man den Ablativ?

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein, 35

Hier steht eine gute und kurze Übersicht der wichtigsten Ablative:

http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/grammatik/ablative.html

________________________________________________________________

Ich weiß nicht, in welche Klasse du gehst, aber wenn du dich auch für die "unwichtigen" Ablative interessierst, solltest du hier einmal schauen:

http://www.albertmartin.de/latein/grammatik/doku.php/ablativ

________________________________________________________________

Wenn dich diese beiden Links überfordern sollten, müsstest du eigentlich auch in deinem Grammatik-Buch eine Übersicht über die schon behandelten Ablativ-Funktionen haben / finden.

LG
MCX

Antwort
von Cookiemonsta3, 28

Ich weiß, man lernt immer, dass es verschiedene Ablative gibt und man ihn dann mit einer von den Möglichkeiten übersetzen soll.. Aber weil das seeehr viele Möglichkeiten sind find ich, dass das eigentlich nur verwirrt, wenn man versucht einen Ablativ erst zu bestimmen und dann genau so zu übersetzen.. Ich hab Ablative bis jetzt einfach immer so übersetzt dass der Rest vom Satz Sinn macht und hab nie groß darüber nachgedacht welcher Ablativ das ist. Hat bis jetzt super geklappt.. (bin jetzt in der 9. Klasse, Bayern und steh auf ner 1 in Latein heheheh :3)

Ich weiß ja nich in welcher Klasse du bist, aber in der 9. wiederholt man Ablative.. Und wenn du in irgendeiner Klasse drunter bist musst du manche Ablative noch gar nicht können :

Kommentar von Cookiemonsta3 ,

.. ich hab hier voll aus versehen kommentiert (und jetz halt noch bearbeitet damit kein sch.. dasteht) kann ich des iwie löschen? :O

Antwort
von elenano, 31

Da gibt es viele Möglichkeiten. Der Ablativ kann ein Mittel (,,mit'', ,,durch''), einen Ort (,,am (Forum)'', ,,in (Rom)''), den Zeitpunkt (,,um (8 Uhr)'', ,,am (Tag)''), die Art und Weise, einen Vergleich, die Herkunft (,,aus (dem Fluss)''), den Verfasser (im Passiv), den Grund und die Trennung ausdrücken. Mit ,,cum'' bedeutet er ,,mit'' bezogen auf eine Person. Der Ablativ des Ortes wird auch Lokativ genannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ablativ#Latein

Antwort
von Tzzzt1234, 13

Den ablativus locativus übersetzt man "wo?",

Den ablativus sociativus übersetzt man mit "mit wem?"

Wenn du weitere Ablativ-Arten brauchst, schreib einfach mal ein Kommentar.

LG Tzzzt1234

Kommentar von Siri104 ,

Ja ok brauche ich:)

Antwort
von StanleyFunny, 10

Kann es sein, dass du zu faul bist um dein Grammatik Buch zu öffnen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten