Frage von Joeng, 30

Wie übersetzt man das auf italienisch?

Eine seltsame Frage vielleicht - wie sagt man auf italienisch "Die Tragödin"? Also eine T., wie es z.B. Eleonora Duse war. Auch in der Oper gibt/ gab es diese "La's", allerdings adjektiviert ("La Stupenda" nannte man z..B. Joan Sutherland), was irgendwie noch aus höfischen Zeiten stammen muss und inzwischen ganz aus der Mode gekommen ist. Es gibt sicher jemanden im Forum, der weiß, was ich meine... :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 13

Und "attrice tragica" ist zwar eine Übersetzung, aber irgendwie anders. Oder wie siehst du das?

Nein, genau das ist es.

Das kannst du auch hier nachlesen:
http://www.garzantilinguistica.it/ricerca/?q=tragico

Sie wird auch so bezeichnet:
https://it.wikipedia.org/wiki/Adelaide_Ristori

Attrice tragica molto nota, fu sempre applaudita dal pubblico.

Kommentar von Joeng ,

Es ist eine umschreibende Übersetzung - es gibt keinen entsprechenden Ausdruck aus einem Guss dafür. Das ist es, was ich mit "irgendwie anders" meine.

Kommentar von latricolore ,

Tja, das ist das Schöne an Fremdsprachen - sie sind nicht Deutsch. :-)

Dafür können die Italiener monden (allunare) - wir landen auf dem Mond...

Kommentar von Joeng ,

Es wäre auch schwer zu vermitteln, dass eine italienische Tragödin von Deutschland aus startend auf dem Mond landen will. Aber Fellini z.B. hätte damit sicher etwas anfangen können (falls er es gewollt hätte...).

Kommentar von latricolore ,

:D
Nett! :-)))

Dank dir schön für den Stern! :-)

Antwort
von Donauried, 13

Meinst du damit eine Darstellerin, die im Theater eine tragische Rolle verkörpert?

Das Leo-WB schlägt dafür "la tragica" für eine Frau; "il tragico" für einen Mann vor.

http://dict.leo.org/itde/index_de.html#/search=tragico&searchLoc=0&resul...

(dritte Zeile)

Ebenso:

http://dizionari.corriere.it/dizionario_tedesco/Italiano/T/tragico.shtml

(unter II/3)

LG

Kommentar von Joeng ,

Das war auch meine Idee. Den auch im Deutschen eher rare, aber dennoch existierenden Ausdruck "Tragödin" (männl. "Tragöde" eher unwahrscheinlich...) scheint es im Italienischen nicht zu geben. Und "attrice tragica" ist zwar eine Übersetzung, aber irgendwie anders. Oder wie siehst du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community