Wie übersetze ich diesen folgenden lateinischen Satz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Übersetzung 1)

Aber (sed) wenig später (paulo post) wurde er durch einen Beschluss (consilio) des Senats (senatus; hier steht sanatus im Genitiv) zurückgerufen (revocatus est).

Übersetzung 2)

da sanatus, us m. auch das zugehörige Subjekt zu revocatus est sein kann, wenn man annimmt, dass senatus im Nominativ Singular steht, ergibt sich:

Aber (sed) wenig später (paulo post) wurde der Senat (senatus) mit Absicht / durch einen Beschluss / planmäßig (consilio) zurückgerufen (revocatus est).

__________________________________________________________

Entscheide bitte, aus dem Zusammenhang, welche Übersetzung am besten passt (und auch welcher Vorschlag für "consilio")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da coniuratio, die Verschwörung, ein feminines Substantiv ist, kann sich das maskuline revocatus unmöglich darauf beziehen.

Ansonsten stimmt Deine Übersetzung, nur daß Du aus dem 'sie' ein 'er' machen solltest.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
17.09.2016, 12:16

Aber wenig später wurde er jedoch durch einen Beschluss des Senats zurückgerufen.

2