Frage von sanneyxy, 31

Wie übersetze ich diese lateinischen Sätze?

Ich muss zu den folgenden Sätzen die Übersetzungen für einen Test lernen. Da wir keine Übersetzungsbücher wie das Stowasser privat besitzen, frage ich mich allerdings wie sich das meine Lateinlehrerin vorstellt hat. Ich habe es versucht mit dem Googleübersetzer, der Versuch ist wie man sich denken kann kläglich gescheitert. Ich weiß nicht weiter. Vielleicht kann mir einer von euch helfen, der dies zu übersetzen weiß oder vielleicht kennt jemand eine Möglichkeit wie ich relativ korrekte Übersetzungen hinkriege ohne ein Übersetzungsbuch? 

in his rebus gerendis 

ad cibum capiendum 

de utenda pecunia

ab occidendo Caesare non abhorruerunt 

cobsilium Galliae relinquendae 

ars rei familaris moderate utendae 

locum urbi condendae quarsivit 

tempus rebus gerendis immaturum

pontem faciendum curat

pueris sententias ediscendas damus 

libris legendis 

legendis poetis 

leges observandae 

arrogantia non ferenda 

leges observandae sunt 

arrogantia non ferenda est

nobis arrogantia non ferenda est 

Schonmal Danke im Voraus an die die sich Zeit hier für nehmen (: LG Sandra 

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 11

Wenn du nur Wörter nachgucken willst, wozu hast du den Computer?

https://www.frag-caesar.de

Beim Suchwort kannst du dann jede flektierte Form angeben, auch gerendis etc.

In deinen Beispielen handelt es sich um Konstruktionen, die in Sätzen vorkommen können, meist nicht um ganze Sätze. Ich übersetze mal die ersten. Die restlichen schaffst du selber. Wenn nicht, frag nochmal in einem Kommentar.



in his rebus gerendis = in diesen durchzuführenden Sachen =
               bei diesen Sachen, die durchgeführt werden müssen (Gerundivum)
   
ad cibum capiendum = für die zu greifenden Speise =
               um die Speise zu bekommen (auch Gerundivum)

de utenda pecunia = über das zu benutzende Geld =
               über das Geld, das benutzt werden soll(te) (Gerundivum natürlich)

ab occidendo Caesare non abhorruerunt = von dem niederfallenden Cäsar
               schreckten sie nicht zurück
das ist ein ganzer Satz; occidens ist ein Partizip Präsens, wegen ab im Ablativ - wie auch Cäsar



Die Konstruktionen werden im Deutschen meist besser mit einem Nebensatz übersetzt, da die deutsche Sprache anders gebaut ist.
Ihr habt wohl gerade Gerundium und Gerundivum im Unterricht?


Kommentar von sanneyxy ,

Die Seite frag Caesar ist toll, vielen lieben dank für den Tipp. 

Wir wiederholen gerade nur noch einmal für die bevorstehende Klausur.

Wie erkenne ich hier ob es sich lediglich um Konstruktionen oder ganze Sätze handelt? 

Kommentar von Volens ,

Wenn ein Prädikat dabei ist, ist die Konstruktion ein kompletter Satz. Dafür musst du natürlich erkennen können, ob ein konjugiertes Verb vorhanden ist, gewöhnlich in der 3. Person irgendeines Tempus.

Hilfe: im Aktiv enden die Verben meist auf -t. Das gibt es sonst nicht bei längeren Wörtern. (Es gibt aber noch ein paar Prädikate mehr.) Bei -t kannst du dir jedoch sicher sein.

Da oben
abhorruerunt
quaesivit (so schreibt man das richtig)
curat
damus (kein -t, weil 1. Person Plural, selten in Sätzen)
sunt
est

Antwort
von eni70, 13

Ein "Übersetzungsbuch", du meinst ein Wörterbuch, denn nichts anders ist der Stauwasser. Dann musst ja Vokabeln aufschreiben und üben, wie in jeder Sprache.Und sie Sätze hast vergessen rein zu schreiben.

Kommentar von ThePhilosopher5 ,

Stauwasser 😂 Das ist ein Buch und kein Damm 😂

Kommentar von eni70 ,

Ja steht oben, ein Wörterbuch. Das ist ein Korrekturfehler.

Kommentar von sanneyxy ,

Ich habe doch nicht nach einem Synonym für "Übersetzungsbuch" gefragt 😄 Die Wortwahl war schon beabsichtigt.

Aber wie soll ich sie lernen wenn ich nicht die Mittel habe diese zu übersetzen? ^^

Kommentar von eni70 ,

Nun wie schon gesagt, Vokabeln aufschreiben. Und kauf dir einen Stowasser oder noch besser ein anderes Werk dazu. Übersetzungsbuch ist kein Synonym für Wörterbuch;-)

Kommentar von sanneyxy ,

Ich weiß wie man lernt. Nur kannte ich keine Seite im Internet zur Übersetzung (:

Mein Neologismus als selbst ernanntes Synonym weil es meiner Meinung nach besser passt. In einem Wörterbuch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community