Wie übersetz man dieses Zitat am besten auf Englisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tausend Antworten und Kommentare später - und nachdem ich durch einen Haufen pidgin-Englisch gewatet bin, scheint es mir wichtig, ein paar irritierende Antworten zu geben, damit das Nachdenken angeregt wird:

  1. Wer meine Überlegungen ignorieren möchte: okay. Nicht jeder Frager ist gut und nicht jeder Antworter ist schlecht.
  2. Die angebotenen Übersetzungen enthalten - by the way - viele Fehler. As I wrote: Not every questioner is characterful and not every respondent is evil.
  3. Der Spruch wird in der Frage Zitat genannt. Bei einem Zitat ist wichtig, woher es kommt und wohin es soll. 
  4. Wenn das Zitat von einer Sprüche-Website kommt: Wo ist das Original, wo ist der Beleg, in welcher Sprache wurde das Original verfasst?
  5. Wenn es aus einer anderen Sprache (Englisch?) ins Deutsche übersetzt wurde, um auf der Sprüche-Website zu landen, ist es unprofessionell, es jetzt wieder in Englische zu übersetzen. Entweder gibt es ein englisches Originalzitat oder eine anerkannte Übersetzung. Nur die darf sinnvollerweise zitiert werden.
  6. Soll eine unprofessionelle Rückübersetzung in einen Text übernommen werden (ohne Beleg?, ohne Überprüfung?), macht diese Stille Post den Text unprofessionell.
  7. Das Übersetzen kann nicht die historisch-quellenkritische Einordnung ersetzen. Das Gegensatzpaar Red Indians vs. White Men gibt es in einer bestimmten historischen Phase der Entwicklung Nordamerikas. Die Verwendung in einem Text ohne diese Einordnung ist fragwürdig.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
19.02.2016, 15:46

Ähm ...

Die Fragestellerin hatte, so wie ich das verstanden habe, nur den schlichten Wunsch, einen recht einfachen Satz übersetzt zu bekommen ...

3
Kommentar von TheseGoToEleven
21.02.2016, 23:57

Wenn man schon so viel über das Englisch anderer schimpft, sollte man aber auch mit gutem Beispiel voran gehen:

As I have written [Present Perfect, da das Schreiben hier eine zeitlich begrenzte Handlung ist, die in naher Vergangenheit, aber zu nicht weiter bestimmtem Zeitpunkt stattfand und für die Gegenwart von Relevanz ist]: Not every questioner is characterful, and not every respondent is evil. [Independent Clauses müssen im Englischen durch Komma + Konjunktion bzw. Semikolon verbunden werden, Konjunktion allein reicht nicht.]

Man könnte weiters auch diskutieren, ob 'characterful' und 'evil' in diesem Kontext wirklich so wahnsinnig ideale Übersetzungen für 'gut' und 'schlecht' sind.

1

Hi. 

Mein Vorschlag: 

"Not all Indians are bad, and not all white people are good." 

Anmerkung: Ich habe hier NICHT den politisch "korrekten" Begriff "Native Americans" gewählt, weil die Bezeichnung "Indians" jahrhundertelang die übliche war - und wir nicht wissen, auf welche Zeit sich der Satz bezieht. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Not every native American is good neither is every white Men bad."

Meinst du mit "Indianer" die Ureinwohner Amerikas oder die Inder? :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saiyna
18.02.2016, 18:13

Die Ureinwohner Amerikas. :-) Dankeschön

0

Hallo,

vom Vorsagen lernst du nichts.

Warum stellst du deine Übersetzung hier nicht zur Korrektur ein - nach dem Motto Learning by doing!

Ich empfehle für das Vokabular ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?