Frage von sheeeeeesh, 112

Wie überreden zu Beziehung?

Ich hab mit einer Freundin die ich schon seit einem halben Jahr kenne gestern was angefangen. Wir haben uns geküsst und jetzt weiß sie nicht ob sie bereit dafür ist weil sie erst vor ein paar Monaten eine langjährige Beziehung beendet hat. Ich will mich in ein paar Tagen mit ihr treffen. Wie überrede ich sie zu einer Beziehung? Nennt mal bitte ein paar gute Argumente. Ich würde auch warten bis sie bereit ist aber halt auch nicht eine Ewigkeit. Ach ja wir sind beide 16 :D Kurz gesagt: nennt mal bitte ein paar Argumente für eine Beziehung Ich danke für jeden sinnvollen Kommentar

Antwort
von Unicornx3xoxo, 38

Beschreib ihr doch die positiven Seiten einer Beziehung, wie es bei euch ist und was ihr gegenseitig für Erwartungen habt kann ich nicht wissen, aber ich bin mir sicher das du ein paar positive Sachen finden und gut darstellen kannst. Wenn sie sich trotzdem unsicher ist ,dann gib ihr mehr Zeit zum Nachdenken und sie soll dir bescheit sagen wenn sie dafür bereit ist. :) Viel Glück

Antwort
von HelferleinGirl, 18

Nix hier überreden. Gib ihr Zeit! Und sprich nicht gleich das Thema an. Warte ab, und frag sie nach 2-3 Treffen nochmal. Akzeptiere ihre Entscheidung, man kann niemanden zu etwas zwingen! ;)

Antwort
von MaryYosephiene, 24

man überredet keinen zu einer Beziehung... sie muss selbst das befürworten, ohne dass du ihr da Argumente vorsäuselst, die sie nur beeinflussen und sie dann vielleicht nur notgedrungen mit dir in eine Beziehung geht... also lass das mit den Argumenten... warte ab was passiert

Antwort
von dumbace, 19

Du solltest sie nicht zu einer Beziehung überreden müssen. Entweder sie will eine oder eben nicht.

Kannst du dich echt an einer Beziehung erfreuen, wenn du weißt, dass du deinen Partner/deine Partnerin da irgendwie reingequatscht hast..

PS: Wie alt war sie bitte als ihre langjährige Beziehung angefangen hat? Wenn sie jetzt erst 16 ist?!

Antwort
von lolli101, 19

Man kann doch niemanden zu einer Beziehung überreden. Leider muss ich sagen ^^ und wenn man es schafft, bereut es die Person, die du überredet hast, vielleicht. Frag sie doch erst was für Gründe sie hat nicht mit dir zsm zu kommen. Dann kannst du dementsprechend gegenargumentieren.

Kommentar von sheeeeeesh ,

Ich will sie jetzt nicht ins Kreuzverhör nehmen. Sie wäre an einer Beziehung interessiert, nur eben nicht so schnell. Ich will ihr nur zeigen, dass eine langjährige(bisschen übertrieben im Text, ist eigentlich nur 1 Jahr gewesen. ) nicht bedeuten muss sich nicht irgendwann auf was neues einzulassen.

Kommentar von lolli101 ,

Dann sag ihr das genau so. Und wenn sie immer noch nicht will, dann musst du das akzeptieren. Warte etwas, wenn sie meint, dass sie noch Zeit braucht. Vielleicht ist sie noch nicht komplett hinweg über ihren Ex 

Antwort
von FeeGoToCof, 18

Überreden zu einer Beziehung?

Das klappt nicht mal mit 16 Jahren.

Antwort
von ATorres9, 33

Mit 16 eine langjährige Beziehung?

Kommentar von HasiBaniLaLa ,

viele haben heutzutage eine Beziehung mit 11

Antwort
von LeJoo, 23

Zu einer Beziehung überreden? Ich glaube du bist nicht die beste Partie :D

Kommentar von sheeeeeesh ,

Ich glaube du behältst deinen Sch*** Kommentar für dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten