Frage von leonheppner, 38

Wie überreden ich meine Eltern Motocross zu fahren ( M 13)?

Hallo,

Ich versuche schon seit 2 Jahren meine Mama zu überreden, dass ich Motocross fahren darf (125 ccm). Aber sie erlaubt es mir nicht, obwohl ich schon alles Geld zusammen habe. Ich habe auch gesagt, dass wenn ich mir ein Motocross holen darf, dass ich mir ein Neck Brace Holen würde. Mein Papa brauche ich garnicht erst fragen, denn er arbeitet bei der Feuerwehr und würde mir so etwas nie erlauben ( Meine Eltern sind geschieden).

Meine Frage: wie kann ich sie über reden oder Überzeugen?

LG

Antwort
von all1gataZ, 13

Also du dürftest eh nur auf Rennstrecken fahren. Bist du schon jemals Motocross gefahren? Hast du auch den Unterhalt mitgerechnet? Sprit? Kolben? Evtl Reifen? Bekleidung? Die meisten Cross Maschinen mit 125ccm sind 2 Takter d.h du musst auch noch Öl kaufen für den Sprit, weil man beim Zweitakter ja mischen muss. Und so weiter...

Antwort
von matrix791, 6

wenn deine eltern da nicht mitmachen- brauchst du dir auch keine weiteren gedanken machen. der sport ist teuer und mit 13 kannst du es dir nicht leisten. 

du must ja auch zu den trainings mit dem anhänger hingefahren werden, am wochenende und so. du brauchst jemand der die maschine nach jedem fahren wartet und  zteile austauscht. das ist auch alles viel zeit. 

und wie kommst du dadrauf ohne vorerfahrung dir gleich eine 125er zu holen ?  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten