Wie überrede ich meinen Freund wieder mit mir zusammen zu sein?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Du ihn (z Zt noch) wirklich liebst - dann mach Dich frei von Ihm. Lass ihn. Er will offensichtlich "frei" sein - was immer das heißt. Das scheint ihm jetzt wichtiger zu sein. Respektiere das. Er wird sich nicht umstimmen lassen. Er mag dich noch sehr ("Arm in Arm"), aber er liebt Dich nicht so, daß er sich Fernbeziehung etc. vorstellen kann.

Ich hatte eine ähnliche Situation - ich hätte mich auch nicht umstimmen lassen. Ich mochte meine Freundin noch sehr - aber Liebe war es nicht (mehr).

Versuche, die Beziehung in eine bleibende Freundschaft unzuwandeln. Und halte nach und nach Ausschau nach jemand, der sich nicht vor Bindung und Verantwortung scheut - und den Du mindestens genauso lieben kannst wie ihn. Es wird ein wenig dauern - aber es wird kommen. Das wäre mein Rat an Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheOneLove
11.01.2016, 00:59

Ich möchte ihn aber nicht gehen lassen und es geht ihm nicht ums frei sein hatte er gesagt. Ich versteh das selber alles nicht, aber ich möchte wirklich nur ihn..

0

Er hat dir es doch deutlich gesagt das er nicht mehr will. Selbst als du extra für ihn gefahren bist. Er will die Verantwortung für eine Beziehung nicht mehr tragen ich denke er will einfach frei sein.
Renn ihn nicht unnötig hinter her und verschwende nicht deine Zeit.
Denke jetzt erstmal an dich!! Unternehme was mit Freundinnen und habe Spaß und versuche dich abzulenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, ich versteh dich vollkommen damals als ich 16 war gingen meine gefühle auch so mit. aber in 3 jahren beziehung sind wir 3 mal auseinander gewesen... also es hätte am besten beim erstenmal schlussmachen schluss sein solln und siehe da 5 jahre nach der trennung bin ich verlobt ;) was ich damit sagen will ist, du kämpfst unnötig für einen wärend dein richtiger noch nach dir sucht ;) lass dich vom richtigen mann finden und genieße deine freiheit! behalte die tollen gespräche und momente ganz fest bei dir und die schlechten sachen kannst du für die zukunft als erfahrung behalten ;) es dauert seine zeit bis du keine gefühle mehr hast aber die vergehn wirklich! ich versprech dir das sogar ;) nimm deine mädels und feier deine singleheit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kaufe deinem Ex Freund seine unendliche Liebe zu dir so mit Sicherheit nicht ab. Wer verliebt ist, für den ist selbst eine Fernbeziehung keine Hürde und schon ganz sicher beendet er nicht die Beziehung, wenn die Gefühle noch voll intakt sind. Meine Herangehensweise ist eher sehr pragmatisch und ergo wer Hunger und Durst hat der verzichtet nicht darauf seinen Hunger und seinen Durst zu stillen. Das einzige was dir übrig bleibt, das wäre wenn es möglich ist den Kontakt zu deinem Ex Freund zu halten aber Du solltest dir davon auch nichts versprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte komm von dem Gedanken ab, ihn "umstimmen zu wollen". Ein Bursch, der dich liebt, der will mit dir zusammen sein und würde sich niemals trennen wollen, der schwelgt mit dir in Träumereien über die gemeinsame Zukunft. Dieser hier will nicht mehr mit dir zusammen sein, ganz klar, sonst würde er nicht so komisch herum reden. Das ist eindeutig, da gibt es nichts zu interpretieren. Es wird einer kommen, womöglich schon ganz bald, der mit dir vom Herzen gerne eine Beziehung führen will, ohne seltsames Herumgerede. Und der in deiner Nähe wohnt. Du musst ungebunden sein, damit du mit dem glücklich werden kannst, also schließ mit dem jetzt ab. Alles Gute und eine wunderschöne zukünftige Liebesbeziehung mit dem noch unbekannten Traumtypen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheOneLove
11.01.2016, 00:57

Das hab ich auch gesagt, aber er sagt, das ist Unsinn und er liebt mich ja. Und ich will ja auch keinen anderen, ich kann und will mir das nicht mal vorstellen. Ich war wirklich noch nie so sehr verliebt, ich kann ihn einfach nicht aufgeben

0

Das ist Sehr Schwer aber du Musst einsehen Wenn Er nicht will Bringt Kein Gerede der welt Etwas Es ist Sogar besser so um Dich nicht Noch Mehr Zu verletzen Ich weiß Es ist Schwer aber mach am besten Ein auf aller beste kumpeline

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nicht will dann bringen argumente auch nitsch und wenn doch dann is er nur aus ,,mitleid" mit dir zsm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jook3r
11.01.2016, 00:49

So sehe Ich das Auch mach dich nicht selbst fertig Such dir Einen der Dich wirklich liebt und kriech ihm nicht in den hintern das ist nervig sorry ist Einfach so Wer will denn Schon so eine glucke

0

Also am besten garnicht.Er liebt dich okay aber du kannst ihn nicht dazu zwingen wieder mit dir zsm zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheOneLove
11.01.2016, 01:00

Aber wenn er mich doch liebt, das ist bestimmt nur so 'ne Phase oder so..

0
Kommentar von Lisa5500
11.01.2016, 01:11

lass ihn erstmal gehen und er soll sich von selbst melden

0