Frage von KeksiKekse, 6

Wie überrede ich meine Eltern mit mir zum Psychologen zu fahren?

Ohne ihnen zu sagen warum 😐

Antwort
von Step44, 3

Ich glaube, das wird schwierig. Deine Eltern möchten sicher gerne wissen was deine Probleme sind.

Vielleicht sprichst du erst deine Sorgen an und machst den Vorschlag einen Psychologen hinzu zu ziehen. 

Antwort
von Joshi2855, 6

Sag ihnen einfach, das du gewisse probleme und sorgen hast, die du mit niemanden zur Zeit teilen möchtest, sondern dich erst beraten willst oder ausreden musst und das es dir sonst zu schwer fällt und dus nicht schaffst, die Gründe zu nennen. Sag das es normal ist, das betroffene fast nie offen darüber sprechen können und es nur besser wird, wenn du da hingehst.

Antwort
von Predbabe, 6

Bedenke: Deine Eltern bzw. deren Kasse muss den Besuch beim Psychologen zahlen. Also wäre es logischer, ihnen mitzuteilen, warum du mit ihnen zum Psycho-Doc willst :)

Antwort
von Virginia47, 2

Warum sollten sie das tun, wenn sie den Grund nicht kennen? 

Rede offen und ehrlich mit ihnen. 

Und lass dir erst von deinem Haus-/Kinderarzt deine Diagnose bestätigen, bevor du zu einem Psychologen gehst. 

Antwort
von felix9111, 5

Warum willst du es den nicht sagen ? Deine Eltern sind doch sicherlich Verständnis voll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten