Frage von sahraEinhorn, 47

wie überrede ich meine eltern hilfee :C?

hey also ich bin 17 und war noch nie feiern mit freundinen und ich möchte gern mal feiern gehn aber meine eltern erlauben mir das nicht -.- ich mein ich bin 17 und bald 18 , ich weiß das sie mich beschützen wollen aber das geht dann doch mal aufm keks .

also mein vater ist eigentlich locker drauf 2016 silvester durfte ich mit freundinnen in unserem garten feiern mein vater hatt auch alk gekauft aber in maßen versteht sich. ich darf auch kein freund haben was mich echt aufregt ich hab mein vater und mutter schon gesagt das ich ein anständiges mädchen bin denn ich hatte nicht mal mein ersten kuss gehabt .

ich hab letztes jahr ein jungen kennengelernt der echt sympathisch und hübsch ist , letzte woche hatt er mir gesagt das er was für mich empfindet also hab ich ihm auch gesagt das ich ihn liebe er war auch sehr froh dies das dann hatt er gefragt ob wir zusammen sein wollen hab es beneint weil ich ja kein freund haben darf von meine eltern aus er meinte ich verstehe es soll ich mit dein vater und mutter reden habs wider beneint . ich möchte auch keine heimliche beziehung mit ihm . dazu kommt auch noch das er deutscher ist meine herkunft will ich jetzt nicht sagen weil es vlt zur rassistischen streiterei kommen kann ..

also wie bringe ich meine eltern dazu das ich mal feiern gehn darf ? . und wie bringe ich meine eltern bei das ich ein freund haben will ?

Antwort
von Mond892411, 10

Deine Eltern machen sich Sorgen und wollen nicht einsehen das du erwachsen wist. Als ich 17 war, war das bei mir ähnlich. Damals habe ich lange auf meine Eltern gehört, ich habe sehr unter ihrer Erziehung gelitten, mich jedoch nie dagegen gewährt. Was ich dir sagen kann ist, ein Kuss sagt nichts über deine Anständigkeit aus. Auch wenn du mit deinem Freund intim werden solltest, bist du auch dann anständig. Deine Eltern haben eine andere Erziehung und andere moralische Werte, es fällt ihnen schwer plötzlich alles aufzugeben und dich so leben zu lassen, wie sie nicht für richtig halten. Damals habe ich auch Beziehungen verheimlicht. Doch dann habe ich meinen Freund kennengelernt und ich wollte nichts mehr heimlich tun. Meine Eltern haben es nicht akzeptiert, sie haben mich beschimpft und gedroht aus der Wohnung zu schmeißen. Doch ich habe trotzdem das gemacht, was ich für richtig gehalten habe und eines Tages, haben sich auch meine Eltern damit abgefunden. Wir haben heute ein super Verhältnis und mit meinem Freund bin ich bald 3 Jahre glücklich zusammen! Ich weiß nicht ob du den Willen hast, dich gegen deine Eltern zu stellen, aber ich würde es selber immer wieder genauso machen. 

Antwort
von EisvogelEowyn, 10

Zur Frage mit der Party wie du deine Eltern überreden kannst: Finde am Besten erstmal Argumente, die überzeugend klingen. Wenn du welche gefunden hast, dann bringe die möglichst erwachsen rüber. Du kannst auch Kompromisse machen :) Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.^^ Viel Glück beim Überreden! Lg

Antwort
von MrUnbekannt2004, 17

Also wenn du 18 bist , ist das deine Entscheidung , dann darfst du machen was du willst xD.

Aber überreden , man kann es versuchen. Viel Glück dabei :)

Kommentar von sahraEinhorn ,

das ist für die egal wie alt ich bin :D

Kommentar von MrUnbekannt2004 ,

Mit 18 dürfen die dir nichts mehr befehle , aber die können dich raus werfen ( aus der Wohnung/Haus ) :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten