Frage von detel12, 148

Wie überrede ich meine Eltern das sie mir Instagram erlauben?

Sie sagen die ganze Zeit das das zu öffentlich ist und so weiter!!!
Das weiss ich ja auch ich würde auch nie komische oder perverse Bilder hochstellen!!!! Was soll ich jetzt machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jumper121, 93

Instagram ist ist ja nicht gefährlich wenn man aufpasst,dass man nichts falsches macht. Aber du musst deine Eltern auch verstehen,die wollen dich ja nur beschützen aber du kannst Instagram ja auch auf Privat einstellen,dann entscheidest du ja welche leute du da annimmst und wer deine Bilder somit sehen darf/kann. Das solltest du deinen eltern nochmal sagen,falls du es nicht gemacht hast :) Viel Glück

Antwort
von MamiMitHerz2014, 73

Hallo,

meine Mutter hat es mir auch nicht von Anfang an erlaubt. Diese Grenzen sind, finde ich, sehr wichtig und auch meine Kinder werden nicht jegliche Apps von Anfang an haben dürfen. Meine Mutter hat sich dann zusammen mit mir hingesetzt und wir haben mein Profil gemeinsam erstellt. Hach ja, das ist schon lange her :-). Allerdings hatten meine Bilder noch nie etwas im Internet verloren, auch die von meiner Tochter nicht. Es gibt Dinge, die braucht nicht jeder sehen.

Du schreibt du möchtest dein Alter nicht angeben, weil es dir zu privat ist. Aber dann Instagram haben? Das ist mindestens genauso privat. Sorry, aber das passt nicht zusammen.

Akzeptiere die Entscheidung deiner Eltern und warte noch etwas damit. Es muss ja nicht immer alles sofort sein.

LG

Antwort
von SilverHand, 74

Das Problem ist, dass deine Bilder missbraucht werden können. Auch wenn sie nicht Pervers sind. Deine Identität ist einem grösseren Risiko ausgesetzt. Wenn du ein wenig Reif bist darfst du es sicher. Die meisten laden eh von jeden Blödsinn ein Bild hoch was meiner Meinung nach wirklich das letzte ist was relevant ist.

Antwort
von wolfram0815, 62

Sag ihnen, du würdest sonst Drogen nehmen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community