Frage von luna4eva, 68

Wie überdecke ich Schnitte?

Ich habe mehrere Schnitte am Unterarm, die ich mir selbst zugefügt habe (ich benutze hier das Wort 'ritzen' nicht, weil ich das Wort nicht abkann). Ich habe aber morgen Sportunterricht d.h. dass ich eher im kurzen T-Shirt rumlaufen werde. Ich habe mich bereits hier auf gute-frage.net umgeguckt und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich eher kein Make-Up draufmachen sollte (würde auch glaub ich nicht funktionieren, ich hab das bei oberflächlicheren Schnitten gemacht und war mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden und diese sind jetzt tiefer). Ich krieg bis morgen auch keinen Verband her, habe versucht mir etwas mit Filzstift auf die Arme zumalen, was dank meiner Unfähigkeit zu malen in einem großen lila Fleck und von Make-Up-Entferner brennenden Wunden resultierte, und jede Menge Pflaster auf meinem Armen werden auch schwer zu erklären sein. Kennt jemand noch irgendwelche anderen Methoden damit mich meine Klassenkameraden nicht für einen Psycho halten? P.S. Ich habe jetzt keine Lust über den psychologischen Aspekt dieser Frage zu reden, ich weiß selbst,dass Selbstverletzung nicht die Lösung ist und versuche auch damit aufzuhören

Antwort
von yasmjina, 35

Du könntest zu einem Langarmshirt oder einer Sweatjacke greifen.. ein leichter Verband wobei das auch wieder aufsehen bringt.. kannst ja sagen du hast ne Verbrennung oder eine einzelne Schnittwunde.
Trotzdem würdest du nicht vor dem Problem stehen, wenn du nicht damit angefangen hättest! Denk dran, Narben bleiben.
Lg

Antwort
von Caballero14, 24

Also als es bei mir früher noch oberflächlich war hat make up gut geklappt (muss es halt auch richtig machen...) tiiifr narben schimmern schon durch aber naja... du kanndt ja eig ne dünne jackr anziehen und sagen dass du denkst du wirst krank weil dir seit gestern (sprich in echtzeit noch heute) immer kalt ist
Vlz kannst du ja auch (kommt drauf an wie weit verbreitet und wo) n cooles scheißband oder haargummis tragen da ich nicht denke dass ihr dicke Armbänder dran lassen dürft

Kommentar von Caballero14 ,

sry schweißband -.-

Antwort
von mxlina, 27

Ich verstehe dich mir geht es genauso, wenn du reden willst sag besxheid. Aber zu deiner Frage habe immer eine Strickjacke angezogen über mein tshirt. Ich musste dadurch egal wieviel ich gesxhwitzt habe oder einen Sport Pullover. Eine Bandage, sag du warst bei jemandem mit Hund, Kaninchen der dich gekratzt hat, sagst du hast deine Tage musst du erst garnicht mitmachen:-)

Antwort
von Hxrensohn, 35

Trage doch einfach eine langen Pulli beim Sportunterricht, und sag du hattest dein t-shirt vergessen.. 

Antwort
von Leowynn, 32

Ich bin ebenfalls Ritzer aber seit ein paar Monaten habe ich es in Griff. Wenn man dies macht, sollte man auch dazu stehen und die Reaktionen der Anderen ertragen. Mir waren die Reaktionen wurst und ich habe sie immer ignoriert. Irgendwann wurde ich dann in Ruhe gelassen.

Kommentar von JenBusse ,

"Ritzer" klingt sehr abartig findest du nicht? Fast so ein schwachsinn wie "Emo". Aber trotzdem hast du recht. Und meinen Respekt das du seit ein paar Monaten clean bist. Nicht jeder ist dazu in der Lage.

Kommentar von Leowynn ,

Keine Ahnung wie ich es sonst benennen soll. Ich ritze seit 8 Jahren und habe es geschafft, vor einigen Monaten aufzuhören. Dazu gehört aber auch jahrelange Therapie und ständige Selbstkontrolle sowie Arbeit an sich selbst dazu.

Antwort
von FragVane, 11

Vielleicht ein langes Oberteil anziehen oder mal irgendeine Blume und sag das War deine kleine Cousine oder so

Antwort
von lieblingsmam, 20

Du bekommst keinen Tipp um das zu verdecken. Das würde eh nicht funktionieren.

Da Du selber weißt das Du Hilfe brauchst, warte nicht damit und sprich mit dem Arzt über Deine Probleme.Wenn Du nichts unternimmst wird das Loch in dem Du Dich befindest immer größer.

Antwort
von Miiimaaa, 21

ich glaube abdecken kannst du es nicht, zieh doch ne sweatjacke übers t Shirt die tragen ja auch viele beim Sport :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten