Frage von ABCSchnee1, 31

Wie über Liebe hinweg kommen?

Hi,

folgende Situation: Ich bin ein Junge, 16 Jahre alt.

Vor ein bis zwei Jahren war ich für eine lange Zeit in ein Mädchen verliebt. Wir haben heute noch Kontakt.

Ich habe es ihr nie gesagt und ich weiß nicht, ob sie in mich verliebt war, aber heute denke ich schon.

Mit der Zeit verschwanden die Gefühle, doch heute ist es immer noch... anders als bei einer normalen Freundschaft.

Sie hat mir erzählt, dass ein Junge ihr gesagt hat, dass er in sie verliebt ist. Sie hat mir das anvertraut und hat gesagt, sie könne sich auch etwas mit ihm vorstellen.

Ich habe normal reagiert, aber nachdem wir gesprochen haben, hatte ich so ein unbeschreibliches Gefühl. Es liegt zwischen Eifersucht und traurig sein.

Und trotzdem bin ich nicht mehr verliebt in sie. Dennoch mag ich sie mehr als andere Mädchen.

Wie kann ich darüber hinweg kommen? Ist das überhaupt möglich, dass ich wieder nur freundschaftlich zu ihr bin und z.B. nicht mehr dieses unbeschreibliche Gefühl habe, wenn es um das Thema geht?

LG

Antwort
von Err3gungshelfer, 10

Vielleicht hilft es dir ja wenn sie mit dem anderen Typen zusammenkommt,weil du dann endgültig weißt das sie in der Hinsicht zu wem anders gehört. Bis dahin versuch dich nicht zu stressen und interpretier nicht zu viel hinein. :)

Alles Gute dir

Antwort
von nanny71, 16

Du bist noch jung und offensichtlich nicht dumm, du findest ganz sicher eine Andere

Kommentar von ABCSchnee1 ,

Ich bin auch gar nicht mehr verliebt in sie, deswegen will ich auch, dass wir Freunde bleiben.

Aber irgendwie fühlt es sich so an, als wäre da noch restliche Gefühle da, die einfach nicht weg gehen wollen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten