Frage von miauu321, 87

Wie tut das Tattoo weh?!?

Fühlt sich ein Tattoo an wie das Piksen einer Spritze?

Antwort
von RawrMani105, 35

Es tut weh. Aber es ist ein angenehmer Schmerz. Nein ich stehe nicht auf schmerzen xD aber wenn du dich voll und ganz mit deinem tattoo identifizieren kannst und es dir viel bedeutet ist es angenehm. Überlege dir wirklich gut was du dir stichst und ob das oben stehende zutrifft.

Expertenantwort
von annrose66, Community-Experte für Tattoo, 21

nein, ganz und gar nicht wie mit einer spritze, es ist mehr ein kratzen - ein ständiges kratzen an immer der gleichen stelle....besonders beim schattieren.

Antwort
von sunnyhyde, 64

nein...aber du merkst es..an manchen körperstellen mehr als an anderen---zudem kommt es auch ein wenig auf das tatoo an.

Antwort
von PatrickJane99, 54

kommt auf die stelle die du tatoowieren lässt an 

Antwort
von Rambazamba4711, 39

Es tut weh und nach einer Weile sagt Du Dir wegen Deinem Motiv vielleicht:
"Wie konnte ich damals nur so bescheuert sein".

Ein Tatoo ist heute nichts mehr so Aussergewöhliches - Lass es lieber gleich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community