Frage von regdetta, 78

Wie trainiere ich wenn ich dünn bin?

Hi,

ich bin 1,86 m groß und wiege ca. 64 kg. Ich bin 18 Jahre und möchte trainieren. Ich habe dünne Arme. Der Bauch ist nicht fett aber hat schon mehr Fett als an den Armen.

Ich möchte gerne wissen ob ich einen Ernährungsplan brauche um Muskeln zu gewinnen oder ob es reicht einfach trainieren zu gehen und kontrolliert zu essen.

Das heißt: MORGENS: MÜSLI mit Pudding (VITAL) MITTAG: Schnitzel mit Rahmsoße (Reis, Kartoffeln, HOTDOG) sowas in der Art ABENDS: BROT

Was sind eure Vorschläge damit man ein gutes Ergebniss erzielt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flammifera, 19

Hey :)

Beim Muskelaufbau ist es meiner Meinung nach erst mal nicht wichtig, einen genauen Ernährungsplan einzuhalten. Es sei denn, dein Wunsch ist es, das auf einem professionellen Niveau zu betreiben.

Zu beachten sind nur folgende Dinge: Iss ausgewogen und vor allem ausreichend. Nur durch genügend Energie kannst du effektiv Muskeln aufbauen. Achte darauf, dass du genügend Eiweiß zu dir nimmst. Als grobe Formel kannst du 1.5g Eiweiß pro Kg Körpergewicht rechnen, also in etwa 96g.

Ob Kohlenhydrate nun gut, schlecht, notwendig oder überflüssig sind, da gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Ich kann nur sagen, dass ich persönlich nicht ohne könnte und es mir auch viel zu aufwendig wäre, Lebensmittel mit extra wenig davon herauszusuchen.

Ansonsten achte darauf, nicht zu viel Fett und Zucker zu dir zu nehmen - schreiend davor weglaufen musst du allerdings auch nicht.

LG

Antwort
von KaysPaape, 22

Wenn du Muskeln aufbauen willst musst du "hart" trainieren und viele Kohlenhydrate essen.

Bist du in einem Fitnessstudio?

Dort bekommst du doch neben deinem Training auch meist einen Ernährungsplan.

Kommentar von Dave0926 ,

Meines Erachtens nach muss man doch eher mehr Eiweiß essen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community