Frage von relifish, 253

Wie trainiere ich für den Coopertest ohne "rausgehen" zu müssen?

Hi, ich werde in ungefähr 4 Monaten den Coopertest laufen müssen und brauche eine sehr gute Note. Ich würde gerne jetzt schon anfangen zu trainieren... Mein Problem dabei aber: Es ist draußen zu kalt! Mit meinen verengten Atemwegen kann ich bei der Kälte bei Anstrengung nicht gescheit atmen und kriege Hustenanfälle. (Ich habe kein Astma) Was soll ich jetzt machen? Wie soll ich für den Coopertest trainieren? (ab Mitte März wirds mit draußen joggen wieder gehen...)

Antwort
von yourigabriel, 206

Beim Coopertest ist ganz wichtig dass du nie gehen anfängst ,sondern immer im Trab bleibst. Wenn der Test erst in 4 Monaten ist kannst du auch im März erst anfangen. Es wäre allerdings auch nicht schlecht wenn du dann nicht nur joggen gehst sondern auch mal ne Fahrradtour oder so machst ;)

Antwort
von Pr1meT1me, 199

Zu kalt? Wen du dich bewegst wird die schneller warm als du dir denkst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community