Frage von Simon234, 110

Wie tötet man Fische richtig?

Ich habe bis jetzt immer mit einem Schlag auf den Kopf betäubt und dann mit einem Herzstich getötet. Jetzt habe ich gelesen, dass man ihm in den Nacken schlagen soll. Wie mache ich es Richtig

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Carpfishing, 55

Also da hier ja einige absoluten Quatsch erzählen kläre ich dich mal auf. Zuerst entnimmst du den Fisch seinem Gewässer und legst ihn mit den Brustflossen nach unten auf den Tisch also in einer position so wie er auch schwimmen würde, das ist wichtig damit er ordentlich betäubt werden kann. Dann hälst du ihn mit der einen Hand in dieser Position und mit der anderen schlägst du ihm gezielt am Kopf auf genau höhe der Augen auf die Schädelplatte. Dann drehst du ihn herum um zusehen ob die Augen starr bleiben dies zeigt dir ob der Fisch richtig betäubt ist (Drehreflex). Ist dies der Fall kannst du ihn entweder mit einem Kiemenschnitt (sichere Variante) oder Herzstich waidgerecht töten und ausbluten lassen. Das ausbluten funktioniert beim Kiemenschnitt besser zudem kann man beim Herzstich sofern man dies nicht kann die Galle erwischen und das Fleisch damit ungeniesbar machen. 

Hoffe ich konnte hier einige belehren!

Antwort
von Carlouw, 62

In den nacken. = GENICKBRUCH. Dann in die Kiemen stechen durch den widerstand. Informier dich aber lieber bei einer seriösen quelle. GOOGLE einfach! Ist das so schwer?

Kommentar von Simon234 ,

ich wollte mich nur hier auch noch Informieren

Kommentar von Carlouw ,

Ja ich bin kein Fischer habs nur paar mal so gemacht als ich dabei war. Wie du siehst kann dir hier jeder Vollidiot antworten. 

Hänger ihn an einem Ast auf und hol mit einem Baseballschläger weit aus u dhau drauf.

Na ? Da is er bestimmt auch tot. Aber sowas macht man nicht also hör auf hier solche Fragen zu stellen informier dich bei Experten oder warte auf einen Experten und ignorieren mich. Glaub nur nich alles

Kommentar von Simon234 ,

jaja

Antwort
von supermarkie, 23

Also meines Wissend musst Du dem Fisch mit einen kräftigen Schlag auf dem Kopf (zwischen die Augen) betäuben, dann einen Herzstich ausführen. So wurde es mir zumindest in der Angelprüfung beigebracht

Antwort
von Nico0363, 33

Schlag auf den Kopf. Testen des Augendrehreflexes und dann Kehlen oder Kiemenstich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten