Wie tief geht es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das würde ich einen Mediziner fragen. Der kennt sich mit der menschlichen Anatomie am besten aus.

Kennst du das Video "Glassass" oder "One Man One Jar", was im Internet kursiert?
Wo sich ein Typ ein Glass in den A+sch schiebt und es dann nach einer Weile platzt?

(Wobei ich den Link hier nicht posten werde, weil ich dann eventuell gebannt werde.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NameDeinerWahl
09.08.2016, 01:43

Das video kenn ich schon

0

Leider bin ich kein Arzt... aber vllt gibt es ja sehr informative "Filme" im Internet, die sich natürlich rein wisssenschaftlich damit auseinandersetzen :D

http://www.med1.de/Forum/Sexualanatomie/346244/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das Colon sigmoideum (wo sich die scheiße sammelt wenn man muss) ist ca 40 cm lang und verläuft S-förmig vom absteigendem dickdarm (befindet sich links im bauch) zum Rektum... 

Also wäre es theoretisch gesehen schon möglich mit etwas weichem u sehr flexiblen so weit vorzudringen wenn man gut um die kurven kommt 😂 nur is klar dass wenn man zu viel Widerstand spürt lieber nicht weiter schieben sollte wenn du die scheiße nicht im bauch haben willst 😉 

Also viel Spaß dabei 😄👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung