Frage von nike5899, 52

Wie Tief geht die Pfahlwurzel des Mammutbaums?

Hallo,

Stimmt es, dass die Pfahlwurzel eines Mammutbaums so tief geht, wie der Baum in die Höhe wächst?

Antwort
von botanicus, 45

Nein, niemals. Die tiefsten Wurzeln einiger Wüstengewächse reichen m.W. gute 12m in den Boden, alles andere wäre zum Verankern und um an Wasser zu kommen unnötig. 

Antwort
von Bitterkraut, 41

Nein, das stimmt natürlich nicht. so weit reicht der Boden gar nicht nach unten. Außerdem sind das Flachwurzler. Die haben keine Pfahlwurzel. Der Untergrund dort ist auch gern mal felsig.

Im natürlichen Verbreitungsgebiet bilden Riesenmammutbäume ein wenig tief reichendes, flach- und weitstreichendes Wurzelwerk aus. Die Wurzeln älterer Bäume dringen zumeist nicht mehr als einen Meter in die Tiefe, breiten sich aber bis zu 30 Meter seitwärts aus und können Flächen von bis zu 0,3 Hektar durchwachsen. In Mitteleuropa wurden an jüngeren Bäumen auch bis zu 1,80 Meter tiefe Pfahlwurzeln festgestellt. (Wikipedia)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community