Frage von Piekbube2266, 26

Wie ticken Amis, Und wie bekomm ich sie zurück?

Hey Leute, Ich bin (M) 22 Jahre alt und hatte vor kurzem eine Freundin in Amerika... Ich lernte sie in Australien kennen. Dort war alles gut und ich war wie auf "Wolke 7" , alles war gut. Aber kaum als sie nach Hause ist wurde alles anders! Sie ist wohl sehr viel unterwegs das kann ich auch verstehen ich hab selber viel zu tun. Wir wollten das eine Jahr noch durchziehen zu Hause und dann zusammen leben. Wir deutsche ticken ein bisschen anders was eine Beziehung an geht... Ich versuchte mehr zu kontrollieren als zu vertrauen. Das war mein Fehler! Und das weiß ich auch... Und dazu kommt das wir Verständnis Schwierigkeiten hatten weil mein Englisch nicht das beste ist. Naja wir haben uns gestritten und abgebrochen. Später kamen wir wieder zusammen und es war alles gut. Ich wollte mehr Aufmerksamkeit keit weil ich der Meinung bin auf die Entfernung ist das wichtig! Doch sie war vllt alle 24std mal online und schrieb kurz das wars. Das ist gut hart wenn man verliebt ist... Naja ich war super verzweifelt und hatte zu dem Zeitpunkt viel Pech. Mein work und Holiday war vorbei, ich muss wieder ins dunkele Deutschland, ich muss umziehen, Schule fängt wieder an und brauch ein Job! Dementsprechend ging es mir schlecht. Dazu kam dann noch das ich sie da verloren hatte was mit das härteste war. Gut ich hatte herzlich wenig mehr was mich aufmuntert. So ging ich auf ein Festival! Weil alle dort exstacy nahm, probierte ich es auch aus. Ich rate niemanden es zu nehmen wenn ihr auch nur ansatzweise traurig oder sonst so seid. Lasst einfach die Finger davon. Ich weiß es ist schlecht und ich werde es nie wieder machen! Naja eine der Nebenwirkungen sind starke Depressionen danach! Zu meinem ganzen scheiß hab ich jetzt noch echt kranke Depressionen! Ja danach kam sie aufeinmal wieder an... Obwohl ich dachte das es das war! Gut der scheiß ging von vorne los! Ich war glücklich doch hatte den ganzen Stress. Fing an Schizophren zu werden. Wir hatten wieder wenigen Kontakt und ich entschied mich dazu eine Nachricht zu schreiben wo drinne steht das es nicht klappt und ich Schluss mache... Daraufhin hat sie wieder alles abgebrochen und ich bin wieder zerstört wie sonst was ... Ich weiß ich bin dumm wegen allem... Naja jetzt haben wir nicht mehr seid 5 Tagen geschrieben und ich Dreh durch ... Ich glaub es war jetzt komplett aber will sie trotzdem noch zurück. Ich hab schon all meine ehre verloren bei dem wie ich hinterher gelaufen bin... Was mich halt ankotzt ist das ich immer Hoffnung habe egal wann... Sie könnte mir ins Gesicht schlagen und mich Anspucken ich würde trotzdem hoffung haben... Ich weiß nicht was mich so verrückt an ihr macht... Sie wäre vom Ding her perfekt für mich! Was meint ihr ? Abgesehen davon wie dumm ich bin.... Achja und ich hatte mal ne Menge Selbstbewusstsein ... Liebe Grüße

Antwort
von Helpinghand0361, 5

Du stehst sehr unter druck, das ist grad alles etwas zu viel für dich. Und nicht SIE hat alles abgebrochen, DU hast Schluss gemacht, weil du im Moment einfach total überfordert bist. Was ich dir raten kann : Nimm dir Zeit für dich und lass sie für eine zeit in ruhe, bevor du noch mehr tust was du bereust! Du musst selbst erst mal herausfinden was du eigentlich willst, und wie du diesen willen bekommst. Erklär ihr deine situation (job usw) und dass du jetzt erstmal ein bisschen Abstand brauchst. Nimm dir mindestens 3 wochen (wenn nicht sogar länger) Zeit und fahr erstmal ein paar level runter. Konzentrier dich auf dein Leben außerhalb von ihr. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community