Frage von Nxxoel, 95

Wie teuer wird es wenn man von der polizei mit einen 50ccm quad auf der Straße erwischt wird (Ohne führerschein halt) Hat aber ein nummern schild?

50ccm quad ist auf 50ccm angemeldet auf den vater er fährt aber auf der straße und feldwegen es fällt dank dem nummernschild nicht so auf (Junge ist 13 jahre) wie teuer wird es wenn die ihn anhalten?

Antwort
von timdegu, 24

Es kann zu einer Geldstrafe kommen es kann aber auch mit einer Freiheiststrafe bis zu einem Jahr geahndet werden da du noch nicht 14 bist werden die Eltern die Strafe erhalten (natürlich werden deine Eltern dich auch bestrafen ich denke nicht dass sie des erlauben und wenn ist des wirklich rücksichtslos). Außerdem kann es sein dass wenn du nochmal erwischt wirst innerhalb von 3 Jahren des Quad eingezogen wird (da wird sich dein Vater bestimmt freuen) alles nachzulesen im § 21 StVG. Außerdem wird es noch eine Meldung geben, dass man ohne Fahrerlaubnis gefahren ist und dies ist dann hinterlegt wenn du den Führerschein machen willst. Kann aber auch sein bei mehrmaligen Verstößen, dass man ne MPU machen muss bevor man einen Führerschein bekommt.

Antwort
von TheWulfScooter, 10

Man darf ein 50 ccm quad erst mit 16 fahren. So wird wahrscheinlich fast jeder Polizist ihn anhalten... da er noch nicht 14 jahre ist denke ich, dass eine Führerscheinsperre wohl nicht eintritt. (Autoführerschein Klasse B erst mit 21) wie teuer es wird wenn sie ihn erwischen ä. Dont know.

Antwort
von newcomer, 49

da der Junge mit 13 Strafunmündig ist hat der Vater die Strafen am Hals da er es ermöglichte dass sein Sohn dieses Gefährt benutzt. Da er damit die Gesundheit und ggf das Leben seines Sohnes aufs Spiel setzt bekommt er mächtig Ärger


Kommentar von Nxxoel ,

Was wären denn die Strafen?

Kommentar von newcomer ,

das kann ich dir nicht auf Anhieb sagen und bevor ich falsches hier rein poste solltet ihr das besser lassen

Kommentar von LiselotteHerz ,

Im Bußgeldkatalog ist ein derartiger Schwachsinn nicht vorgesehen, aber Du kannst Dich freuen, Dein Vater wird echt sauer werden.

https://www.bussgeldkatalog.org/

Kommentar von ChrisGe2002 ,

Man ist erst mit 14 Strafmündig...

Kommentar von newcomer ,

er meint sicher wie der Vater bestraft wird

Kommentar von newcomer ,

ein Beispiel

http://www.nwzonline.de/delmenhorst/vater-laesst-sohn-ohne-fuehrerschein-auto-fa...

Weil er zugelassen hatte, dass sein Sohn, der keine Fahrerlaubnis
besitzt, sein Luxusauto fährt, ist ein 53 Jahre alter Familienvater aus
Delmenhorst am Donnerstag vom Oldenburger Landgericht wegen Zulassens
des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe von 1750 Euro
verurteilt worden. Damit milderte die Berufungskammer ein früheres
Urteil des Delmenhorster Amtsgerichtes ab.

Kommentar von newcomer ,

http://www.anwalt-bundesweit.de/ermachtigen-zum-fahren-ohne-fahrerlaubnis/



(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer






1.
ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuchs oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist, oder



2.
als Halter eines Kraftfahrzeugs anordnet oder zulässt, dass jemand
das Fahrzeug führt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat
oder dem das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuchs oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist.


Antwort
von Oregorg1, 7

Ein 13 Jähriger hat einfach nix im Straßenverkehr zu suchen
Stell dir vor:
Er kennt irgendeine Vorfahrtsregel nicht und ein LKW räumt ihn mit 100kmh von der Freilandstraße, weil der 13 Jährige dachte wenn er von rechts vom Feldweg kommt darf er fahren

Feldweg ist was anderes da kann nicht so viel Passieren aber im Straßenverkehr ist Unwissenheit manchmal tödlich !!

Antwort
von Popelkeks, 44

Die Frage ist wohl eher ob der überhaupt nen Führerschein hat, denn wenn nicht, dann so 200 aufwärts mit Seminaren und so, um Pappe wiederhaben zu können, plus dicke Bußgelder und sogar Fahrsperre

Antwort
von LiselotteHerz, 37

Ein 13jähriger ist noch nicht strafmündig, aber der Vater wird sich freuen.

Er wird ein entsprechendes Schreiben erhalten, denn er hat dafür zu sorgen, dass der Schlüssel zu dem Fahrzeug nicht einfach so zugänglich ist.

Hast Du diesen Sch..... gemacht?

Kommentar von Nxxoel ,

Haha ne nur ich will mich mal im vorraus informieren weil mein kumpel das wissen will. der wurde nicht angehalten da das entsprechende kennzeichen ja da ist

Kommentar von LiselotteHerz ,

Man kann auch angehalten werden, wenn man ein Kennzeichen hat. Jeder Trottel sieht doch, ob da ein Kind drauf sitzt oder ein Erwachsener.

Antwort
von Deadly151, 16

immer der kumpel :D sei doch ehrlich und schreib doch das du es gemacht hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten