Wie teuer werden die neuen AMD Prozessoren 2017, oder reicht der AMD 9590 aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warte bis die neue Generation da ist, der 9590 ist nur ein übertakteter 83xx, und viel zu teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coldwinterrain
11.10.2016, 13:34

ok wie teuer werden die sein die anfang 2017 rauskommen?!

0
Kommentar von groygroy
11.10.2016, 16:20

Unbekannt noch, Ende diesen Jahres kommen die ersten Rechner, mal gucken wie teuer die werden

0
Kommentar von groygroy
13.10.2016, 00:32

Empfehlen tu ich noch nicht bis ich selbst Hand angelegt habe, gibt ja nur Theorie zur Zeit

0

Meiner Meinung nach ist der FX-9590 Kernschrott. Im Multi-Core-Bereich mag er zwar relativ gut sein (würde mich auch wundern wenn nicht bei 8x 4.7 GHz), aber im Single-Core Bereich ist er nichtmal ansatzweise schneller als ein i5 6500 und darauf kommt es in den meisten Spielen zurzeit an. Einige Spiele mögen zwar Multicoreunterstützung haben, aber der ist nicht wirklich optimiert, bzw ist Intel immer noch vorne. In BF1 merkt man zuerst eine deutliche Optimierung für AMD Prozessoren.

Die CPU hat einen schon fast unnormalen Stromverbrauch mit 220W und damit auch eine extrem hohe Wärmeabgabe bei hoher Last. Zudem gibt es nicht sehr viele Mainboards, die so einen Stromverbrauch stabil halten können.

Wie teuer die AMD-Zen-Prozessoren sein werden, kann im Moment keiner sagen, weil es noch Monate sind bis zum Release. Außerdem hängt das davon ab für welche Zielgruppe sie erste Prozessoren rausbringen.

Kurz gesagt: Wenn du den schon hast, würde ich ihn durch einen Intel i7 6700 ersetzen. Mit dem hast du erstmal Ruhe. Wenn du das Geld nicht hast kannst du zu einem i5 6500/6600 greifen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Vergangenheit waren die Intel CPUs in Single-Thread und Multi-Thread Leistung im Bereich > 150 € den FX-CPUs weit überlegen. 

Also ein i3 (Dual-Core) mit HT wird in Sachen Rendern, Bildbearbeitung u.s.w. nicht so gut sein wie ein FX mit 8 Modulen (8 Integer-Units & 4 Floating-Point-Units). Ist aber in der Single-Core Leistung besser und dadurch in einigen Spielen. Ab dem i5 sind die Intel-CPUs dieser und letzter Generation auf jeden Fall allen FX-CPUs überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von groygroy
11.10.2016, 13:26

Auch in spielen ist der i3 unterlegen

0

Was möchtest Du wissen?