Frage von sunnygirl12 01.12.2010

Wie teuer sind golden retriever

  • Antwort von ichbinkewl 01.12.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    meiner hat 550€ gekostet. Ich denke so ca 500-700 mit Papieren ist ok.

  • Antwort von BlackCloud 02.12.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mit Papieren vom seriösen Züchter: 900-1200€

    Ohne Papiere vom Vermehrer: 150-300€

    Ohne Papiere aus dem Tierheim: 250€ Schutzgebühr.

  • Antwort von Birgitwunder 01.12.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Für Welpen aus guter Zucht (beim DRC/GRC) wird die tausend Euro Marke bereits schon geknackt.

  • Antwort von Nawal 02.12.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Meine Hündin hat 1200 € gekostet und der Rüde 1100 €. Beim guten Züchter sind die Preise normal!

  • Antwort von Shatiel 01.12.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Arme Seelen (oft auch Rassehunde, bestimmt auch mal ein Golden Retriver!) aus dem Tierheim kosten ungefähr 40-100€ Schutzgebühr. Muss ja nicht immer vom Züchter sein.

  • Antwort von Gene515 01.12.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    bekannter hat für seinen welpen 450€ gezahlt...

  • Antwort von emmabanlu 28.12.2010

    Meine Mutter züchtet selber und sie nimmt für einen Hund 1200 €. abei sind dann aber auch Papiere und so weiter.

  • Antwort von ArwensStern66 02.12.2010

    Guck mal hier: http://www.marjazza.de/

  • Antwort von SamShark 01.12.2010

    Tiere sind Ware, also ist der Preis Unterschiedlich.

  • Antwort von Daniel2828 01.12.2010

    hm ja gold is schon ziemlich teuer- wie viel nochmal das kilo?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!