Frage von teamgomez, 75

Wie teuer ist ein einwöchiges Urlaub in Griechenland?

Hallo. Da bald die Sommerferien beginnen wollten ich und meine Schwester zusammen für ne Woche Urlaub machen am besten in Griechenland an einem schönen Strand. Ich bekomme leider nur Azubi Gehalt (650€) Meine Schwester ist zwar 19 Jahre aber noch Schülerin. Ich muss für sie auch bezahlen und wollte fragen ob das überhaupt möglich ist? Letzte Frage.. Ich bin 17 also noch minderjährig. Darf ich auch ohne meine Eltern Fliegen? Müssen sie dabei sein am Flughafen bei irgendwelchen Kontrollen? Danke im Vorraus :*

Antwort
von Novos, 54

Du benötigst eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern. Die Kosten (ohne Taschengeld) kannst Du im Internet finden. http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Infoservice/FAQ/Reisehinweise/11-KindOhneElter...

Antwort
von veritas55, 36

https://www.skyscanner.de/transport/fluge-von/gr/160619/160626/die-billigsten-fl...

Bei skyscanner.de kannst du die billigsten Flüge rausfinden. Wenn du sechs Wochen Zeitlimit hast, kannst du dort richtige Schnäppchen finden. Buchen müssen dann aber eure Eltern.

Bzgl. der Unterkunft habt ihr die Wahl ob ihr als private Gäste (gratis über Couchsurfing oder Hospitality Club), in einem Hostel (ab 10€ pro Ü. im Mehrbettzimmer, mit viel Kontakt zu anderen Reisenden, inkl. Party etc.), in einer preiswerten kleinen Pension (rd. 25€ p.P., Ü/F, oft mit Verwöhnprogramm wie bei Mama), auf einem Campingplatz  (Kosten je nach Zelt.-  oder Wagenmiete) oder in einer günstigen Ferienwohnung (z.B. über www. Airbnb.de ab ca. 15€ p.P., mit Privatsphäre und "Komfort" wie Zuhause) wohnen wollt.

Alle diese Varianten haben gemeinsam, dass sie sehr preiswert sind und eine Optimum an Freiheit sowie interessante Kontakte bieten.

In einer Hotelanlage (AI, also als Pauschaltouristen) werdet ihr dagegen immer nur einen 08/15 Urlaub erleben, d.h., von Land und Leuten nicht viel mitkriegen. Das ist dann billig in jeder Hinsicht ;).

Bei Airbnb (Couchsurfing weiß ich nicht) kann man sich allerdings erst ab 18 anmelden und buchen (mit Kreditkarte) - wenn ihr einen Gastgeber findet, der sich darauf einlässt, dass ihr ohne Eltern dort wohnt, dann müsste sich das mit Hilfe der Eltern auch machen lassen.

Auf jeden Fall braucht ihr die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern, auch in englischer Version - Vordrucke könnt ihr euch ausdrucken wenn ihr nach Reisevollmacht googelt.

Kommentar von veritas55 ,

Hier ist ein Beispiel eines besonders schönen Hostels auf Kreta:

http://www.yhplakias.com/home/index.php

Kommentar von veritas55 ,


https://www.airbnb.de/s/Kreta--Griechenland?guests=2&price\_max=25&ss\_i...

- und hier sehr günstige private Ferienwohnungen/häuser, auch direkt am Strand, aber ohne Massenabfertigung ;). Die Preisangaben gelten fast alle für 2 Personen :) !

Campingplätze gibt es auch reichlich:

http://www.camping.info/griechenland/kreta/campingplaetze?gclid=CNGw2LmQ3MwCFW8o...

Gute Reise :) !


Kommentar von veritas55 ,

https://www.youtube.com/watch?v=croNK240feM

- hier noch ein schöner Campingplatz direkt am Meer auf den Peleponnes, - da werde ich ganz neidisch ;) !

Kommentar von veritas55 ,


Buchen müssen dann aber eure Eltern.

Blödsinn - wenn deine Schwester schon 18 ist und eine Kreditkarte hat, dann kann sie natürlich den Flug und die Unterkunft buchen, du kannst ihr das Geld ja geben wenn du mehr hast als sie.

Mit 300€ pro Person müsstet ihr für eine Woche ganz gut hinkommen, inkl. Flug, Unterkunft und Essen, wenn ihr euch auch mal selber versorgen könnt und sonst Tavernen nutzt, die von Einheimischen bevorzugt werden anstatt in teure Touristenrestaurants zu gehen. Die original griechische Küche schmeckt eh viel besser :) !

Die Einverständniserklärung brauchst du als Minderjähriger aber trotzdem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community