Frage von Timh2512, 12

Wie teuer ist das D:?

Wenn man z.B den Postboten ein Packet gibt er dass dann zur Adresse bringt und der Empfänger im Geld gibt und dieses dann zu mir bringt?

Antwort
von imehl47, 12

Nee, so läuft das nicht. Kein Postbote nimmt Aufträge von Privatpersonen an.

Du trägst dein Paket zum Serviceschalter des Paketdienstleisters, den du dir vorher ausgewählt hast (DHL, Hermes, DPD usw....). Die Subunternehmer dieser Paketdienste fahren dann die Pakete aus....

Du mußt mit ca. 4,50 - ca. 7/ 8 € Portokosten rechnen...

Antwort
von juergen63225, 4

Nachnahme nennt man das ... aber niemand bringt dir das Geld, du must eine Bankverbindung angeben.

Preise bei DHL:

https://www.dhl.de/de/paket/information/privatkunden/service-nachnahme.html

Kommentar von Timh2512 ,

Vielen Dank ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community