Frage von GrizzlyMan, 200

Wie Tattoo nach 2 Wochen weiter pflegen?

Mein Tattoo ist gut 2 Wochen alt und im Grund soweit gut abgeheilt. Sprich die Kruste ist überall abgegangen. Laut meiner Tättowiererin soll ich nun die Creme (H2Ocean) absetzten und das Tattoo einfach in Ruhe lassen. Jedoch ist das Tattoo noch ziemlich Trocken und es schuppt noch etwas. Soll ich weiter die Tattoocreme benutzen oder auf eine BodyLotion ohne Parfüm ( z.B. Balea Med) umsteigen oder das Tattoo einfach ohne weiteres eincremen in Ruhe lassen ? Danke

Antwort
von schokocrossie91, 157

So lange cremen, bis nichts mehr schuppt und neue, normale Haut drüber gewachsen ist. Und bitte noch mindestens zwei Wochen bei pH-hautneutraler Seife/Bodylotion bleiben.

Antwort
von Calioniel, 146

Du solltest es weiter eincremen. Die Tattoocreme schadet nicht und spendet Feuchtigkeit. Vielleicht wäre es dennoch besser, wenn du nochmal nachfragst.

Antwort
von faiblesse, 141

Wenn es trocken ist, würde ich weiter eincremen, nur halt nicht mehr so oft wie vorher.

Ich Creme einfach immer weniger und seltener und irgendwann vergess ich es einfach.. Aber dann ist auch meist gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community