Frage von ZiesixD, 55

Wie Tag an der Arbeit ohne schlaf überstehen?

Hey Leute:) Ich hab so eine schlechte Nacht gehabt, weil mein schlafrhytmus total gestört ist (selbst schuld) und habe vielleicht höchstens 1-2h geschlafen, ab halb 12 lag ich die ganze Zeit im Bett. Jetzt hab ich das Problem das ich zum Frühdienst muss, weil ich meine Ausbildung als Gesundheits und krankenpflegerin mache. Hat jemand eine Idee wie ich diesen Tag durchstehen könnte?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MonicasFly, 22

1-2 Nächte "durchmachen" ohne Schlaf sind für junge Menschen ganz leicht machbar. Unangenehm, die Augen brennen, aber wirklich kein großes Ding und auf alle Fälle machbar.

Trinke Kaffee und arbeite ganz normal. Und lass andere Leute auf der Arbeit nicht deine miese Laune (eventuell?) spüren. Die können nichts dafür ;)

Hab seit Jahren das selbe Problem, verzichte aber aus Prinzip auf Schlaftabletten ^^

Halt durch :)

Antwort
von Muffjack, 41

Was für ein Zufall, ich leide auch an Schlafstörungen seit 4 Jahren und arbeite auch als Krankenpflegerin. Das komische bei mir ist jedoch, das ich während der Arbeit immer total aktiv bin, egal wie wenig ich schlafe. Ich trinke auch keinen Kaffee, ich wurde dir raten zu deinem Arzt zu gehen, es gibt pflanzliche Schlaftabletten, die echt beruhigend wirken und nicht süchtig machen. 

Antwort
von MamaKnopf, 17

Du bist im Bett gelegen - zumindest hat Dein Körper schon mal geruht, auch wenn Du nicht geschlafen hast und das ist auch einiges Wert.

Einen Kaffee? Vielleicht ein paar Vitamine? Multivitaminsaft? Traubenzucker?

Hatte schon öfter schlechte Nächte da habe ich mir Ovomaltine besorgt.

Wenn man mal beim Arbeiten und in Bewegung ist, ist es nicht mehr so schlimm.

Schwieriger wirds, wenn man anfängt sich hinzusetzen und auszuruhen.

Du schaffst das schon.

Antwort
von BaumiBaumEnzym, 14

Für den Tag musst du jetzt einfach durchhalten....;) da musste jeder schon durch :p falls dir energy drinks helfen kannst du ja da 1 oder 2 trinken... Traubenzucker ist auch immer ganz gut:)

Viel Erfolg;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community