Wie täusche ich mein iPhone 7 bei o2 um?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten gehst du einfach in einen o2 shop und lässt es dort direkt vor ort umtauschen. Meistens haben sie es dort vorrätig.
Wenn nicht gehst du trotzdem in den o2 shop und schilderst denen dein Problem und die schicken es für dich ein. Die bestellen auch direkt ein neues für dich. Also die wickeln dort den umtausch ab. Bekommst es dann in paar tagen nach hause geschickt. Die müssen deinen Umtausch akzeptieren da du deinen Vertrag ja online abgeschlossen hast und 14 tage widerrufsrecht hast.
Aber wenn es bei dir in der nähe kein o2 shop gibt dann machst du folgendes:
Du hast sicher einen retourenschrein bzw rücksendeaufkleber mitgeliefert bekommen als du dein iphone geliefert bekommen hast.
Du verpackst das iphone mit allem zubehör wieder in die originalverpackung. Sicher hast du auch einen Zettel mitgeliefert bekommen wo du den rücksendegrund eintragen musst und trägst da den rücksendegrund ein. Oder kreuzt es an 'artikel defekt' steht da meistens. Dann schreibst du bei sonstiges noch: sim karte wird nicht erkannt. Dann tust das iphone mit der originalverpackung ins karton und klebst dort den retourenschein drauf und gibst es bei dhl ab. (Falls die dhl der versandpartner ist)

Aber vllt liegt das Problem ja garnicht am iphone sondern die sim karte ist defekt? Probiere die simkarte an anderen handys mal aus. Falls andere handys die sim auch nicht lesen können dann ist vermutlich die simkarte defekt. Für eine neue simkarte musst du einfach bei o2 anrufen und die schicken dir eine neue meist kostenlos, ohne dass du deine jetzige zurückschicken musst.

Wie gesagt am besten und schnellsten ist die Variante mit dem o2 shop. Aber wenn kein o2 shop in der nähe ist dann sendest du das iphone (falls das Problem wirklich sm iphone liegt) wie oben beschrieben und ohne simkarte zurück.
Dann schreibst du da auch bei sonstiges bzw nähere beschreibung dass du um ersatz des gleichen models wünschst (falls du wirklich ein neues willst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiiSB
11.10.2016, 22:56

Habe es genau so gemacht wie du es schreibst, und lese das erst jetzt obwohl ich es schon vor 2h gemacht habe. Gut, dann hab ich alles richtig gemacht! Bin gespannt wann ich die E-Mail bekomme dass das neue Gerät unterwegs ist, habe einen extra Zettel mit eingepackt wo der Grund drauf steht.

0

haben sie keine Hotline mit denen man sowas klärt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiiSB
11.10.2016, 17:47

Doch, allerdings ist der sehr schlecht und man erreicht telefonisch nie jemanden!

0

Auf der Onlineseite auf der du es bestellt hast muss es einen Service Kontakt geben den Kontaktierst du für weitere Informationen. Die sind dein Ansprechpartner. Die sagen dir auch wohin du es zurückschicken sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die telefon-provider haben alle für diese art logistik.partner, die solche rücknahmen abwicklen. schau in deine unterlagen, die du zusammen mit dem handy bekommen hast. meistens ist sogar ein rücksendeformular und/oder ein versandettiket dabei. dass füllst du aus und schickst alles mit demselben karton an die genannte adresse.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?