Frage von GiCiZ2000, 102

Wie sucht der Sith Lord den Namen nach dem Darth aus?

Antwort
von Silbad, 30

Wenn Du nach der originalen Trilogie gehst: gar nicht.
Denn dass "Darth" ein Titel, und nicht einfach Vader's Vorname ist den er sich selbst gab, wurde erst mit den Prequels eingeführt, die Lucas um 1995 herum schrieb.
Erst ab da gab es auch dieses "Sith"-Konzept (erkenntlich an dem Umstand dass Darth Vader und Imperator in E5 überlegen Luke auf ihre Seite zu ziehen); vorher konnte man auch der dunklen Seite der Macht verfallen ohne dass ein Sith in der Nähe ist...was imho bedrohlicher wirkt respektive des Umgangs mit der Macht als einer Art Spiel mit dem Feuer.

Kommentar von GiCiZ2000 ,

Ich weiß dass Darth kein Name ist
Ich kenn die Geschichte von Darth Bane ;)

Antwort
von sepki, 39

Da gibt's kein großes Nachdenken.

Der Name wurde immer mit dem Erhalt des Titels gewählt.

Die bekannten Darths haben stets einen Namen vom Autor bekommen, der zu ihrem Charakter passt.

Kommentar von GiCiZ2000 ,

Was hat Sidious oder Plagueis zu bedeutem?

Kommentar von sepki ,

Stammen von Insidious und plague ab.

Heimtückisch/Hinterlistig, Pest/Plage.

Recht passend zu beiden.

Antwort
von Meandor, 36

Darth Vader erhielt den Namen von seinem Meister. Darth Bane hat sich den Namen selbst ausgesucht, nach Aufforderung durch seinen Meister.

Warum Vader Vader hieß weiß keiner. Angeblich hat George Lucas es vom deutschen Vater abgeleitet.

Bane wurde von seinem Vater als "sein Fluch / Bane" beschimpft und nahm den Namen an, weil er ihm Kraft gab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten