Frage von ProfDrChaos, 12

Wie Studienkosten für kommende Steuererklärung anrechnen/Rückwirkend absetzten?

Guten Tag,

so ebene habe ich erfahren, dass ich Aufwendungen aus Zeiten meines Erststudiums für meine kommende Einkommenserklärung geltend machen kann. So ganz durchblicke ich das Thema jedoch nicht und würde gerne wissen, was die nächsten Schritte sein sollten. Kurze die Eckdaten: Studium Mitte 2010 - Mitte 2015 Neuer Job: Mitte 20015 Erste Steuererklärung: Anfang 2016 für 2015 Einkünfte Während des Studiums: Bafög und <400€ je Monat

Wie kann ich die Kosten für das Studium nun am Besten Anrechnen? Soll ich nachträglich Steuererklärungen für die jeweiligen Jahre machen oder soll ich erst bei der Erklärung für 2016 auf die Studiengebühren hinweisen. Was ist hierbei zu beachten?

Vielen Dank schon mal im Voraus

PS: Hier ein Artikel dazu: http://www.e-fellows.net/Studium/Studienfinanzierung/Geld-sparen-als-Student/Ste...

Antwort
von Helmuthk, 8

Wenn Du den von Dir genannten Artikel genau liest und auch die weiterführenden Links beachtest, kannst Du Dir die Frage selbst beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community