Frage von Darius97B,

Wie Stricke ich einen sauberen Schluss?

Hey Leute!

Ich habe etwas gestrickt. Einfach nur rechte Maschen, nichts besonderes xD... Wie Stricke ich jetzt den Schluss? Wie höre ich also auf? Also, dass das nachher nicht ausfranz oder sich wieder auflöst...

Kann ich ne Anleitung bekommen (Video wäre mir am liebsten...)

gruß und danke für die Antworten!

Darius

Hilfreichste Antwort von lepenon,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo,

hier kannst du es dir anschauen: http://www.youtube.com/watch?v=wK8iazN3fNE LG/Viola

Antwort von minkerl58,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zwei Maschen abstricken und immer die Hintere Masche über die Vordere Masche ziehen.So weiter machen bis alle Maschen weg sind.So hast du einen sauberen Abschluss.L.G.

Antwort von sheltiesunny,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das kannst Du in dem Du eine Masche über die andere Masche ziehst.. Dazu brauchst Du keine Anleitung. Oder Du nimmst eine Häkelnadel und machst es auch so, zwei Maschen der Stricknadel auf die Häkelnadel und dann durch beide Maschen den Faden durchziehen. Danach dann immer nur noch eine Masche von der Stricknadel auf die Häkelnadel geben. Und so bis zum Ende weiter machen, bis keine Maschen mehr übrig sind. Nur zum Schluß den Faden der Wolle dann durch die letzte Masche ziehen und gut vernähen.

Ich hoffe, Du konntest mich verstehen?

LG, sheltiesunny

Antwort von gluecksdelphin,

ganz normal abketten das gehört zu den grundbegriffen von stricken schau bei google

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community