Frage von unknownx0x, 26

Wie stoppt man richtigen Heißhunger?

Hallo, Die Frage steht ja bereits oben und mich würde es einmal interessieren, wie ihr damit umgeht wenn ihr richtige Heißhunger habt aber weitmöglichst auf Süßigkeiten (Schokolade, Chips etc.) zu verzichten. Nach und nach wenn man immer und immer wieder aufzuhören gesund zu essen und wieder ins alte Schema zurück zu rutschen ist es echt deprimierend.. 😐😀

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

Ps: unnötige Kommentare kann man sich sparen 🙌

Antwort
von Tasha, 26

Zähne putzen! Dann hat man den Zahnpastageschmack im Mund und es würde einem erst mal wenig schmecken.

Sport machen - lenkt ab und ausgepowert hat man erst mal keinen Hunger.

Großes Glas (1/2 L) Wasser oder Tee trinken.

Etwas essen - eine Scheibe Vollkornbrot mit Butter - und dann eine halbe Stunde warten. Oft ist dann der Hunger weg oder reduziert. Nicht aus Hunger 5 Scheiben Brot essen....

Etwas schnuppern, das nichts mit Essen zu tun hat, z.B. parfürmiertes Rosenöl oder so.

Zähneputzen klappt aber mMn am besten.

Antwort
von raccoon7, 18

Es gibt verschiedene Arten von Heißhunger:

Erstens den körperlichen Heißhunger, welcher durch einen Wasser- oder Nährstoffmangel entstehen kann, einem Serotoninmangel, Müdigkeit, Blutzuckerspiegel, ...

Zweitens den emotionalen Heißhunger, welcher durch Stress, Kummer, Sorgen, Langeweile,... entstehen kann.

Somit ist es das allerwichtigste zuerst einmal, darüber nachzudenken warum habe ich jetzt eine Heißhungerattacke. Da jeder Mensch unterschiedlich ist, fällt es auch jedem mehr oder weniger leicht gewisse Strategien gegen den Heißhunger zu entwickeln.

Ich persönlich versuche mich zu entspannen indem ich ein gutes Buch lese, vorzugsweise in der heißen Badewanne. Stress ist mein Faktor Nummer 1 für Heißhunger.



Antwort
von Zebulon361, 23

Ich hab immer Reiswaffeln in Greifweite. Nichts Spektakuläres, füllt aber und hat nicht viele Kalorien.

Viel Erfolg :)

Kommentar von EgonL ,

Und viel trinken (Mineralwasser natürlich)

Antwort
von hoermirzu, 24

Früh genug mit dem Kochen beginnen, dann muss man sich nicht mit "Ertdsatzfutter" vollstopfen.

Antwort
von EgonL, 16

Den Heißhunger bekämpfen

Tipp 1:

 

Schaffen Sie eine gute Grundlage für den Tag und frühstücken Sie ausgiebig.

Tipp 2: 

Achten Sie darauf, dass Sie sich am Tag ausreichend bewegen. Das lenkt ab und tut dem Körper gut.

Tipp 3: 

Viel trinken ist sehr wichtig. Sie sollten mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag trinken. Das täuscht dem Magen ein Sättigungsgefühl vor. Wenn sich eine Attacke anbahnt, empfiehlt es sich besonders gut, einen Tee zu trinken.

Tipp 4:

 

Mindestens 7 Stunden sollten Sie pro Nacht schlafen. Viel Schlaf gibt dem Körper Ausgeglichenheit.

Tipp 5:

 

Statt Süßigkeiten sollten Sie in Ihrer Tasche immer Obst, Nüsse oder vielleicht einen Joghurt parat haben. Kleine Snacks sind erlaubt. Besonders süßes Obst wie Erdbeeren stillen den Heißhunger vorübergehend.

Tipp 6:

 

Eine ballaststoffreiche Ernährung sorgt dafür, dass der Magen lange gefüllt ist. Genauso ist es mit einer eiweißreichen Ernährung. Eiweiß stärkt die Knochen und Muskeln.

Tipp 7:

 

Hunger auf Süßes entsteht häufig aus Langeweile. Nehmen Sie sich etwas vor und bewegen Sie sich an der frischen Luft. Dann haben Sie sich abends auch etwas Süßes verdient.

Tipp 8:

 

Verzichten Sie auf Light-Produkte. Die betrügen Ihren Körper und steigern den Heißhunger.

Tipp 9:

 

Mal etwas Schokolade naschen ist in Ordnung. Dabei sollten Sie aber auf die Menge achten und das Stück ganz genüsslich im Mund zergehen lassen.Zartbitter-Schokolade

 

hat den höchsten Kakaoanteil und ist somit noch am Gesündesten.

Tipp 10:

 

Durch das Zähneputzen und den Pfefferminz-Geschmack im Mund vergeht die Lust auf Schokolade.

Tipp 11: 

Bewahren Sie Ihre Schokolade im Gefrierschrank auf. Wenn Sie nur eiskalte Schokolade im Haus haben, wird nicht so viel davon gegessen.

Quelle: FÜR SIE

Antwort
von Gina02, 21

Mit Hungern nimmt man nicht ab!!! Diesen Heißhunger garnicht erst aufkommen lassen, indem man sich ruhig hin und wieder ein Stückchen gönnt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten