Frage von bolzen, 22

Wie sticke ich sauber mit Perlgarrn?

Ich sticke sehr viel mit Perlgarn. Wenn ich mehrere Reihen gestickt habe, sieht das Perlgarn matt und flusig aus, obwohl ich es kaum beim weitersticken mit den Fingern berühre. Was kann ich tun um eine sauberes Bild zu erhalten? Weiß jemand einen Rat für mich? Ein danke schön im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deanna55, 22

Das Garn fasert beim durchziehen durch den Stramin auf. Da hilft nur, kürzere Fäden nehmen. je weicher der Stoff, desto geringer der Abrieb.

Antwort
von Reanne, 13

Meine Mutter hat zu mir immer gesagt: "langes Fädchen, faules Mädchen"

Antwort
von doerken, 19

Mir fallen diese Gründe ein: zu langer Faden, minderwertiges oder altes Garn.

Antwort
von doerken, 16

Mir allen folgende Gründe ein: zu langer Faden beim Sticken, minderwertiges oder älteres Garn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten