Frage von Celebrian, 17

Wie sterben Amras und Amrod?

Im Silmarillion steht, dass sie bei dem Angriff auf Earendils Volk sterben...ich hab jetzt aber schon ein paar mal gelesen, das Amrod schon bei den Schwanenhäfen oder kurz danach stirbt... was stimmt?

Antwort
von regex9, 11

Und wo hast du das gelesen?

In Ardapedia wird beim letzten Sippenmord an den Sirionmündungen vom Tod der beiden Brüder berichtet (http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Sippenmord#Der_letzte_Sippenmo...).

Schwanenhafen ist eine Hafenstadt in Aman, wo der erste Sippenmord der Elben stattfand. Die Sirionmündungen liegen allerdings auf Beleriand, also handelt es sich auch nicht um die gleichen Orte.

Kommentar von Garlond ,

Ich tippe mal, er hat das aus The History of Middle Earth, oder den wenigen ins Deutsche übersetzten Bänden daraus.
Nur muss man da halt aufpassen, da es sich oft einfach um Entwürfe handelt, die Tolkien später noch geändert hat.

Anfänglich waren die Elben, bzw. evles ja auch gnomes.

Kommentar von Celebrian ,

Ok, kann schon sein... ich selber hab die Bücher *noch* nicht gelesen, aber ich lese immer wieder das Amrod bei den Schiffen stirbt, als sie die Schiffe abbrennen, oder so ... ich vermute mal, dass beide bei dem Angriff auf Earendils Volk an der Sirion Müdung sterben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten