Frage von theGreenRaven, 31

Wie stellt man Formeln für nichtmetalloxide auf?

Ich schreib in 2 Tagen nen Chemie Test über Formeln und hab nicht genau verstanden wie man Formeln für Nichtmetalloxide aufstellt. Könnte mir da bitte jm. Helfen ? DANKE :)

Antwort
von Cougar99, 19

Die Grundlage ist immer die genaue Kenntnis der Stoffwertigkeiten. Wenn z.B. H nur einwertig ist, wird das Normaloxid H2O sein, hat ein Nichtmetall gegen Sauerstoff mehrere Valenzen wie Schwefel, richtet sich die Formel nach der Oxidationsstufe: SO, SO2 und SO3 (2-, 4- und 6-wertig)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten