Frage von HamiltonJR, 16

Wie stellt man eine Orthonormalbasis für 3 gegebene Signale auf (Vektorraum eines Empfängers)?

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 14

Wie üblich: eine Basis suchen und dann z. B. Gram-Schmidt. (Mit dem Skalarprodukt des verwendeten Raumes.)

Es gibt auch Verfahren, um nichtleere linear unabhängige Systeme zu einer Basis zu erweitern, aber da fällt mir (auch mit Google-Hilfe) grade kein Name ein. Dann nimmst du dir einen beliebigen Vektor des betreffenden Raumes vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community