Frage von AltanaMaximus, 68

Wie stellt man eine funktionsgleichung für den Graphen c auf?

Es geht um exponentielle Funktionen

Antwort
von Blvck, 28

Du suchst dir zwei Punkte:

(-1|1)

(-2|3)

1 = a * b^(-1)

3 = a * b^(-2)

Teilst beide Gleichungen durcheinander

1/3 = b

Setzt das wieder in eine der Ausgangsgleichungen ein

1 = a * (1/3)^(-1)

1 = a * 3 | :3

1/3 = a

Die Funktion lautet also y = 1/3 * (1/3)^x

Kommentar von AltanaMaximus ,

Aber bei einem Wachstum könnte man doch nur einen Punkt aussuchen z.B

P(2|3)

b^2=3 |()^1/2
b=zweite Wurzel aus 3^1
b=1,73

Warum muss man den bei der Abnahme 2 Punkte ductjeinander teilen ?

Kommentar von Blvck ,

dann fehlt dir aber das a (y=a * b^x)

Kommentar von AltanaMaximus ,

Danke das du mir hilfst :)

Kommentar von AltanaMaximus ,

Und warum teile ich 1/3und nicht 3/1 ?

Kommentar von AltanaMaximus ,

Falls ich nerve tut mir leid das war die letzte Frage fürs erste :( wenn du mal in etwas Hilfe brauchst was Chemie oder Pc's betrifft
Bitte lass es mich wissen

Kommentar von Blvck ,

keine Sorge, ich hab grad eh nichts Besseres zu tun :D

Du könntest auch die 2. Gleichung durch die erste teilen, also

(3/1) = (a*b^(-2))/(a*b^(-1))

3 = b^(-1)

3 = 1/b | *b

3b = 1 | :3

b = 1/3

anders herum ist es nur praktischer, weil du b dann direkt hast

Kommentar von AltanaMaximus ,

Warum hast du noch an Anfang (a*b^(-1))/(a*b^(-2))

Geschrieben ?

Kommentar von Blvck ,

Du teilst ja beide Seiten/Gleichungen durcheinander, deswegen. Also nur zu Übersicht

Kommentar von Blvck ,

*zur

Kommentar von AltanaMaximus ,

Danke

Kommentar von AltanaMaximus ,

Wenn b^-1 1/b sind sind Dan b^-2   2/b ?

Kommentar von Blvck ,

ne, 1/b²

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 22

2 Punkte ablesen; P(-2 ; 3) und Q(-1 ; 1)

einsetzen in

y = a • b^x

nach a und b auflösen

ergibt:

y = 1/3 • (1/3)^x

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten